Digitale Barrierefreiheit – warum sie uns alle angeht!

Im Juni 2025 tritt das Barrierefreiheitsstärkungsgesetz (BFSG) in Kraft, das private Unternehmen erstmals zur barrierefreien Gestaltung ihrer digitalen Angebote verpflichtet. Diese Vorschrift betrifft nicht nur Webseiten und Apps, sondern auch digitale Dokumente wie E-Books und Whitepaper.

Bereiten Sie sich auf die Zukunft der Zugänglichkeit vor! Unser interaktiver bvik Deep Dive mit Workshop-Charakter bietet Ihnen einen umfassenden Einstieg in das Thema digitale Barrierefreiheit. Durch einen Mix aus Impulsvortrag, Live-Health-Checks und Praxisübungen erfahren Sie, wie Sie Ihre digitalen Angebote sukzessive optimieren und den Wettbewerbsvorteil einer inklusiven Gestaltung nutzen können.