Public Affairs Events & Networking

Wirkungsvoll eigene Veranstaltungen durchführen, besuchen und Netzwerke nutzen

Die Arbeit aller Public Affairs Professionals lebt von Begegnungen mit ihren Stakeholdern. Vertreter:innen von Unternehmen, Organisationen, NGOs, Stiftungen, Verbänden und Kammern stehen hierbei vor der Herausforderung, das richtige Format für eigene Events zu wählen: Ist es das Kamingespräch im kleinen Kreis, der größere Roundtable oder ein Stakeholder-Besuch im eigenen Unternehmen, der mein politisches Anliegen am besten vermittelt?

Ob eigene oder fremde Veranstaltung – jedes Event bietet auch immer die Möglichkeit zum persönlichen Networking. Jedoch sollten Netzwerke auch strategisch aufgebaut und kontinuierlich gepflegt werden – umso mehr nach dem Wechsel in einen neuen Job, in dem es ein komplett neues Netzwerk aufzubauen gilt.

Nach dem Seminar:

  • Haben Sie einen guten Überblick über die verschiedenen Public Affairs Events inkl. ihrer Wirksamkeit und Zielsetzung
  • Können Sie Public Affairs Events als Baustein einer ganzheitlichen Strategie zur politischen Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit einordnen
  • Verstehen Sie die Grundlagen des strategischen Networkings

Public Affairs Events & Networking

Wirkungsvoll eigene Veranstaltungen durchführen, besuchen und Netzwerke nutzen

Die Arbeit aller Public Affairs Professionals lebt von Begegnungen mit ihren Stakeholdern. Vertreter:innen von Unternehmen, Organisationen, NGOs, Stiftungen, Verbänden und Kammern stehen hierbei vor der Herausforderung, das richtige Format für eigene Events zu wählen: Ist es das Kamingespräch im kleinen Kreis, der größere Roundtable oder ein Stakeholder-Besuch im eigenen Unternehmen, der mein politisches Anliegen am besten vermittelt?

Ob eigene oder fremde Veranstaltung – jedes Event bietet auch immer die Möglichkeit zum persönlichen Networking. Jedoch sollten Netzwerke auch strategisch aufgebaut und kontinuierlich gepflegt werden – umso mehr nach dem Wechsel in einen neuen Job, in dem es ein komplett neues Netzwerk aufzubauen gilt.

Nach dem Seminar:

  • Haben Sie einen guten Überblick über die verschiedenen Public Affairs Events inkl. ihrer Wirksamkeit und Zielsetzung
  • Können Sie Public Affairs Events als Baustein einer ganzheitlichen Strategie zur politischen Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit einordnen
  • Verstehen Sie die Grundlagen des strategischen Networkings

Public Affairs Events & Networking

Wirkungsvoll eigene Veranstaltungen durchführen, besuchen und Netzwerke nutzen

Die Arbeit aller Public Affairs Professionals lebt von Begegnungen mit ihren Stakeholdern. Vertreter:innen von Unternehmen, Organisationen, NGOs, Stiftungen, Verbänden und Kammern stehen hierbei vor der Herausforderung, das richtige Format für eigene Events zu wählen: Ist es das Kamingespräch im kleinen Kreis, der größere Roundtable oder ein Stakeholder-Besuch im eigenen Unternehmen, der mein politisches Anliegen am besten vermittelt?

Ob eigene oder fremde Veranstaltung – jedes Event bietet auch immer die Möglichkeit zum persönlichen Networking. Jedoch sollten Netzwerke auch strategisch aufgebaut und kontinuierlich gepflegt werden – umso mehr nach dem Wechsel in einen neuen Job, in dem es ein komplett neues Netzwerk aufzubauen gilt.

Nach dem Seminar:

  • Haben Sie einen guten Überblick über die verschiedenen Public Affairs Events inkl. ihrer Wirksamkeit und Zielsetzung
  • Können Sie Public Affairs Events als Baustein einer ganzheitlichen Strategie zur politischen Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit einordnen
  • Verstehen Sie die Grundlagen des strategischen Networkings

Kompaktkurs: Live-Events – eine Branche im Wandel

Wie Sie Ihre Veranstaltungen noch erfolgreicher gestalten

Unsere Branche wurde zu einem Wandel gezwungen, der nicht nur negative Aspekte, sondern auch zahlreiche neue Konzepte und Ideen mit sich gebracht hat. Wirklich aufblühen kann sie aber erst wieder, wenn die notwendige Planungssicherheit zurückkehrt – und auch dann werden die veränderten Lebens- und Arbeitsumstände Eventveranstalter vor neue Herausforderungen stellen, wie z.B. ein Zielpublikum mit deutlich veränderten Erwartungshaltungen.

In diesem Zusammenhang beschäftigen wir uns auch mit den Chancen und Risiken hybrider Events.

Nach all diesen Einblicken finden wir gemeinsam heraus, wie wir das auf die Arbeit Ihres Unternehmens übertragen können. Hierzu werfen wir am Ende des Seminars einen Blick auf Kreativitätstechniken, die genau diesen Schritt erleichtern.

Lernziele:

  • Lernen Sie Kenntnisse über eine Branche im Wandel
  • Erarbeiten Sie 10 Erfolgsfaktoren von Live-Kommunikation
  • Sie analysieren Benchmarks
  • Sie lernen das Storytelling bei räumlichen Erlebnissen zu optimieren
  • Sie gestalten den perfekten Event-Flow

Kompaktkurs: Live-Events – eine Branche im Wandel

Wie Sie Ihre Veranstaltungen noch erfolgreicher gestalten

Unsere Branche wurde zu einem Wandel gezwungen, der nicht nur negative Aspekte, sondern auch zahlreiche neue Konzepte und Ideen mit sich gebracht hat. Wirklich aufblühen kann sie aber erst wieder, wenn die notwendige Planungssicherheit zurückkehrt – und auch dann werden die veränderten Lebens- und Arbeitsumstände Eventveranstalter vor neue Herausforderungen stellen, wie z.B. ein Zielpublikum mit deutlich veränderten Erwartungshaltungen.

In diesem Zusammenhang beschäftigen wir uns auch mit den Chancen und Risiken hybrider Events.

Nach all diesen Einblicken finden wir gemeinsam heraus, wie wir das auf die Arbeit Ihres Unternehmens übertragen können. Hierzu werfen wir am Ende des Seminars einen Blick auf Kreativitätstechniken, die genau diesen Schritt erleichtern.

Lernziele:

  • Lernen Sie Kenntnisse über eine Branche im Wandel
  • Erarbeiten Sie 10 Erfolgsfaktoren von Live-Kommunikation
  • Sie analysieren Benchmarks
  • Sie lernen das Storytelling bei räumlichen Erlebnissen zu optimieren
  • Sie gestalten den perfekten Event-Flow

Digitale Events erfolgreicher gestalten

Bestandsaufnahme und Kalibrierung von Chancen, Risiken und Möglichkeiten dieser noch jungen Branche.

Digitale und hybride Eventkonzepte sind aus der Branche nicht mehr wegzudenken.

Was als Notlösungen in der Pandemie begann, entwickelt sich zusehends als Best-Practise für die unterschiedlichsten Anlässe. Und vor dem Hintergrund der rasanten Digitalisierung der Eventbranche, aber auch in Wirtschaft und Gesellschaft, wird sich diese Entwicklung nachhaltig fortsetzen.

Im Webinar wird zunächst anhand von Benchmark-Projekten eine allgemeingültige Denkschule für digitale Projekte vorgestellt.

Anschliessend werden Varianten des digitalen Storytellings einander gegenübergestellt und sinnvollen Einsatzzwecken zugeordnet.

Außerdem wird ein Fächer an Formaten erarbeitet, mit denen vor allem die Inhaltsvermittlung emotionaler und unterhaltsamer gestaltet werden kann.

Lernziele:

    • Sie erhalten einen Benchmarküberblick.
    • Sie erlangen digitale Inszenierungskompetenz.
    • Sie erarbeiten einen Formatkanon für verschiedene Anlässe und Inhalte.
    • Sie bekommen einen technischen Marktüberblick.
    • Sie erhalten Kenntnisse in digitales Experience Design.
    • Sie lernen idealtypische Produktionsabläufe kennen.

Digitale Events erfolgreicher gestalten

Bestandsaufnahme und Kalibrierung von Chancen, Risiken und Möglichkeiten dieser noch jungen Branche.

Digitale und hybride Eventkonzepte sind aus der Branche nicht mehr wegzudenken.

Was als Notlösungen in der Pandemie begann, entwickelt sich zusehends als Best-Practise für die unterschiedlichsten Anlässe. Und vor dem Hintergrund der rasanten Digitalisierung der Eventbranche, aber auch in Wirtschaft und Gesellschaft, wird sich diese Entwicklung nachhaltig fortsetzen.

Im Webinar wird zunächst anhand von Benchmark-Projekten eine allgemeingültige Denkschule für digitale Projekte vorgestellt.

Anschliessend werden Varianten des digitalen Storytellings einander gegenübergestellt und sinnvollen Einsatzzwecken zugeordnet.

Außerdem wird ein Fächer an Formaten erarbeitet, mit denen vor allem die Inhaltsvermittlung emotionaler und unterhaltsamer gestaltet werden kann.

Lernziele:

    • Sie erhalten einen Benchmarküberblick.
    • Sie erlangen digitale Inszenierungskompetenz.
    • Sie erarbeiten einen Formatkanon für verschiedene Anlässe und Inhalte.
    • Sie bekommen einen technischen Marktüberblick.
    • Sie erhalten Kenntnisse in digitales Experience Design.
    • Sie lernen idealtypische Produktionsabläufe kennen.

Kompaktkurs: Hybrid Events Basics

Hybride Events sind die Zukunft der Eventbranche in der Post-Corona-Zeit. Sie verbinden das Beste aus zwei Welten: Die Aspekte physischer Events (Multisensualität, persönlicher Dialog, erlebnisorientierte und emotionale Ansprache) werden mit den Vorteilen der digitalen Kommunikation (Reichweite, Nachhaltigkeit, Effektivität und Effizienz, Convenience) kombiniert. So entstehen ganz eigene Erfolgsrezepte und Formate. Gerade im Bereich der Business Events hat die Corona-Pandemie die Weiterentwicklung von Hybrid Events auf der Format- und Tool-Ebene erheblich beschleunigt. Dieses Seminar gibt einen state-of-the-art Überblick zur Planung, Produktion und Kontrolle von hybriden Events und stellt sicher, dass Ihre Veranstaltungskonzepte zukunftssicher sind.

  • Die Teilnehmer:innen kennen nach dem Seminar die Erfolgsfaktoren hybrider Events.
  • Sie beherrschen die Besonderheiten von Hybrid Events in Bezug auf die Konzeption, Kommunikation, Produktion und Evaluation.
  • Sie sind dazu befähigt, ein Eventkonzept unter Berücksichtigung dieser Besonderheiten zu erstellen.
  • Sie kennen die Erfolgsfaktoren und Trends von hybriden Events.
  • Sie können Beispiele und Fallstudien bewerten.

Kompaktkurs: Hybrid Events Basics

Hybride Events sind die Zukunft der Eventbranche in der Post-Corona-Zeit. Sie verbinden das Beste aus zwei Welten: Die Aspekte physischer Events (Multisensualität, persönlicher Dialog, erlebnisorientierte und emotionale Ansprache) werden mit den Vorteilen der digitalen Kommunikation (Reichweite, Nachhaltigkeit, Effektivität und Effizienz, Convenience) kombiniert. So entstehen ganz eigene Erfolgsrezepte und Formate. Gerade im Bereich der Business Events hat die Corona-Pandemie die Weiterentwicklung von Hybrid Events auf der Format- und Tool-Ebene erheblich beschleunigt. Dieses Seminar gibt einen state-of-the-art Überblick zur Planung, Produktion und Kontrolle von hybriden Events und stellt sicher, dass Ihre Veranstaltungskonzepte zukunftssicher sind.

  • Die Teilnehmer:innen kennen nach dem Seminar die Erfolgsfaktoren hybrider Events.
  • Sie beherrschen die Besonderheiten von Hybrid Events in Bezug auf die Konzeption, Kommunikation, Produktion und Evaluation.
  • Sie sind dazu befähigt, ein Eventkonzept unter Berücksichtigung dieser Besonderheiten zu erstellen.
  • Sie kennen die Erfolgsfaktoren und Trends von hybriden Events.
  • Sie können Beispiele und Fallstudien bewerten.

Kompaktkurs: Hybrid Events Basics

Hybride Events sind die Zukunft der Eventbranche in der Post-Corona-Zeit. Sie verbinden das Beste aus zwei Welten: Die Aspekte physischer Events (Multisensualität, persönlicher Dialog, erlebnisorientierte und emotionale Ansprache) werden mit den Vorteilen der digitalen Kommunikation (Reichweite, Nachhaltigkeit, Effektivität und Effizienz, Convenience) kombiniert. So entstehen ganz eigene Erfolgsrezepte und Formate. Gerade im Bereich der Business Events hat die Corona-Pandemie die Weiterentwicklung von Hybrid Events auf der Format- und Tool-Ebene erheblich beschleunigt. Dieses Seminar gibt einen state-of-the-art Überblick zur Planung, Produktion und Kontrolle von hybriden Events und stellt sicher, dass Ihre Veranstaltungskonzepte zukunftssicher sind.

  • Die Teilnehmer:innen kennen nach dem Seminar die Erfolgsfaktoren hybrider Events.
  • Sie beherrschen die Besonderheiten von Hybrid Events in Bezug auf die Konzeption, Kommunikation, Produktion und Evaluation.
  • Sie sind dazu befähigt, ein Eventkonzept unter Berücksichtigung dieser Besonderheiten zu erstellen.
  • Sie kennen die Erfolgsfaktoren und Trends von hybriden Events.
  • Sie können Beispiele und Fallstudien bewerten.