Kommunikationskongress 2024

Der 21. KKongress am 12. & 13. September 2024. In Berlin & digital.

Kommunikation heißt Wellen schlagen, gekonnt navigieren und auch mal gegen den Strom schwimmen. Sie bedeutet Signale senden, die richtige Frequenz finden, eine starke Verbindung aufbauen und dauerhaft halten. Deutschlands größtes PR-Event steht in diesem Jahr unter dem Fokusthema WELLEN. Wir gehen in unser drittes Jahrzehnt – seien Sie dabei!

An zwei Tagen diskutieren, lernen, netzwerken und feiern Sie mit den A-Listers im Kommunikationsbereich und Fachkolleg:innen aus der ganzen DACH-Region. Specials und Überraschungen inklusive.

Grundlagen der Investor Relations

Überzeugende Finanzkommunikation mit Investor:innen, Analyst:innen und Journalist:innen

Die Kommunikation mit dem Kapitalmarkt zählt zu den zentralen Aufgaben börsennotierter Unternehmen, um langfristig Vertrauen aufzubauen und Vorteile im Wettbewerb, um das knappe Gut Kapital zu erlangen. Gleichwohl können auch nicht notierte Unternehmen ein Interesse daran haben, ihre Geschäftszahlen zu kommunzieren. Beispiele sind die Kommunikation von Start-ups mit Investor:innen und Kreditverhandlungen mit Banken. Diese Investor-Relations-Tätigkeiten erfordern spezielle Kenntnisse, um mit allen Zielgruppen kompetent und auf Augenhöhe kommunizieren zu können.

Dieses Seminar vermittelt das notwendige Basiswissen moderner Investor Relations. Dies umfasst unter anderem die rechtlichen Rahmenbedingungen sowie die wichtigsten Kennzahlen aus dem Jahresabschluss zur Vermögens-, Finanz- und Ertragslage. Darüber hinaus werden die speziellen Informationsbedürfnisse unterschiedlicher Zielgruppen besprochen.

Grundlagen der Investor Relations

Überzeugende Finanzkommunikation mit Investor:innen, Analyst:innen und Journalist:innen

Die Kommunikation mit dem Kapitalmarkt zählt zu den zentralen Aufgaben börsennotierter Unternehmen, um langfristig Vertrauen aufzubauen und Vorteile im Wettbewerb, um das knappe Gut Kapital zu erlangen. Gleichwohl können auch nicht notierte Unternehmen ein Interesse daran haben, ihre Geschäftszahlen zu kommunzieren. Beispiele sind die Kommunikation von Start-ups mit Investor:innen und Kreditverhandlungen mit Banken. Diese Investor-Relations-Tätigkeiten erfordern spezielle Kenntnisse, um mit allen Zielgruppen kompetent und auf Augenhöhe kommunizieren zu können.

Dieses Seminar vermittelt das notwendige Basiswissen moderner Investor Relations. Dies umfasst unter anderem die rechtlichen Rahmenbedingungen sowie die wichtigsten Kennzahlen aus dem Jahresabschluss zur Vermögens-, Finanz- und Ertragslage. Darüber hinaus werden die speziellen Informationsbedürfnisse unterschiedlicher Zielgruppen besprochen.

Daten und Statistiken visualisieren

Ob Unternehmensdaten, öffentliche Statistiken oder die derzeit omnipräsenten Corona-Zahlen – komplexe Daten und Statistiken sind überall. Häufig ist es jedoch für Leserinnen und Leser nicht einfach, große Datenmengen zu verstehen. Mit einer passenden Visualisierung können komplexe Daten ansprechend und schnell verständlich dargestellt werden. In diesem Online-Workshop vermittelt Ihnen der Referent die theoretischen Grundlagen der Datenvisualisierung und zeigt Ihnen, was eine gute Grafik oder Karte ausmacht. Anhand praktischer Übungen mit dem Onlinetool Datawrapper, lernen Sie, wie sich die Datenvisualisierung konkret umsetzen lässt.

Themenschwerpunkte

 

  • Daten vorbereiten (in Excel)
  • einfache Charts bauen, annotieren und veröffentlichen
  • einfache Choroplethenkarten bauen
  • Symbol- und Locatorkarten
  • Live-Daten einbauen
  • Theorie der Datenvisualisierung

Daten und Statistiken visualisieren

Ob Unternehmensdaten, öffentliche Statistiken oder die derzeit omnipräsenten Corona-Zahlen – komplexe Daten und Statistiken sind überall. Häufig ist es jedoch für Leserinnen und Leser nicht einfach, große Datenmengen zu verstehen. Mit einer passenden Visualisierung können komplexe Daten ansprechend und schnell verständlich dargestellt werden. In diesem Online-Workshop vermittelt Ihnen der Referent die theoretischen Grundlagen der Datenvisualisierung und zeigt Ihnen, was eine gute Grafik oder Karte ausmacht. Anhand praktischer Übungen mit dem Onlinetool Datawrapper, lernen Sie, wie sich die Datenvisualisierung konkret umsetzen lässt.

Themenschwerpunkte

 

  • Daten vorbereiten (in Excel)
  • einfache Charts bauen, annotieren und veröffentlichen
  • einfache Choroplethenkarten bauen
  • Symbol- und Locatorkarten
  • Live-Daten einbauen
  • Theorie der Datenvisualisierung

Intensivtraining Expert*in Public Affairs

Strategische Kommunikation an der Schnittstelle von Politik, Wirtschaft und Gesellschaft setzt ein professionelles Kommunikationsmanagement voraus. Eine Interessenvertretung und damit die gezielte Kommunikation mit relevanten Stakeholder*innen gelingt dann, wenn ein tiefgreifendes Verständnis von politischen Prozessen mit einer engen Verzahnung mit Public Relations einhergehen.

Mit unserem viertägigen Intensivtraining erweitern Sie Ihre Expertise um den Bereich Public Affairs: Lernen Sie Erfolgsfaktoren der Kommunikation im politischen Kontext kennen und verstehen. Und erlangen Sie einen Überblick über Instrumente und Methoden moderner Interessenvertretung sowie deren zielgerichteter Anwendung.

Start Intensivtraining Expert*in Public Affairs

Strategische Kommunikation an der Schnittstelle von Politik, Wirtschaft und Gesellschaft setzt ein professionelles Kommunikationsmanagement voraus. Eine Interessenvertretung und damit die gezielte Kommunikation mit relevanten Stakeholder*innen gelingt dann, wenn ein tiefgreifendes Verständnis von politischen Prozessen mit einer engen Verzahnung mit Public Relations einhergehen.

Mit unserem viertägigen Intensivtraining erweitern Sie Ihre Expertise um den Bereich Public Affairs: Lernen Sie Erfolgsfaktoren der Kommunikation im politischen Kontext kennen und verstehen. Und erlangen Sie einen Überblick über Instrumente und Methoden moderner Interessenvertretung sowie deren zielgerichteter Anwendung.

#FFWD24 auf dem OMR Festival

Fintechs, Insurtechs, Neobroker oder Kryptowährungen: Die Finanzbranche ist im Umbruch. Und es wimmelt von neuen Playern. Wen sollte man kennen? Was sind die wichtigsten Trends? Und welche Technologien treiben sie voran?

Im Mai 2024 sprechen wir wieder über die Transformation der Finanzwelt. Auf der Bühne versammeln wir die spannendsten Persönlichkeiten der Branche – aus Deutschland und der ganzen Welt.

Sie kommen von Fintechs und Banken, aus Digitallaboren und der Kryptoszene. Was sind ihre Pläne? Was treibt sie an? Und wohin geht ihre Reise? In Vorträgen, Panels und Fireside-Chats lernen wir sie kennen und fordern ihre Ideen heraus – so neugierig, unterhaltsam und kritisch, wie Ihr es von Finance Forward kennt.

Kommunikationskongress

Die 20. Ausgabe von Europas größtem PR-Event steht unter dem Motto: ZIELE. Wo wollen wir hin? Was wollen wir erreichen?

An zwei Tagen diskutieren, lernen, netzwerken und feiern Sie mit den A-Listers im Kommunikationsbereich und Fachkolleg:innen aus der ganzen DACH-Region. Specials und Überraschungen inklusive.

Start Intensivtraining Expert*in Public Affairs

Strategische Kommunikation an der Schnittstelle von Politik, Wirtschaft und Gesellschaft setzt ein professionelles Kommunikationsmanagement voraus. Eine Interessenvertretung und damit die gezielte Kommunikation mit relevanten Stakeholder*innen gelingt dann, wenn ein tiefgreifendes Verständnis von politischen Prozessen mit einer engen Verzahnung mit Public Relations einhergehen.

Mit unserem viertägigen Intensivtraining erweitern Sie Ihre Expertise um den Bereich Public Affairs: Lernen Sie Erfolgsfaktoren der Kommunikation im politischen Kontext kennen und verstehen. Und erlangen Sie einen Überblick über Instrumente und Methoden moderner Interessenvertretung sowie deren zielgerichteter Anwendung.