Urheberrecht und Persönlichkeitsrecht in Marketing und PR

In der täglichen Kommunikationsarbeit stehen Marketing- und PR-Verantwortliche immer wieder vor medienrechtlichen Fragen. Denn kein Pressematerial, Website, Social Media Präsenz oder Kampagne kommt heute noch ohne Fotografien, Videos oder Bilder aus. Dabei nimmt neben dem Bildrecht auch das Urheberrecht eine enorm wichtige Rolle ein. Welche Inhalte dürfen wie zur Verfügung gestellt werden? Wie lässt sich geistiges Eigentum schützen? Wann und wie äußert man sich juristisch korrekt und wie geht man mit Gegendarstellungen um? Hier erhalten Sie grundlegende Kenntnisse über rechtliche Fallstricke in der PR- und Pressearbeit.

Themenschwerpunkte

  • Einführung Medienrecht und PR-Recht
  • Recht der Wort- und Bildberichterstattung
  • PR-Arbeit und Urheberrecht: Rechtsverletzung und Folgen
  • Instrumentarien wie Unterlassung, Schadensersatz, Berichtigung, Gegendarstellung
  • Rechte an Fotos und anderen Materialien

Datenschutzrecht für Marketing & PR

Die wichtigsten Anforderungen inkl. DSGVO

Ein gewissenhafter Umgang mit den Daten von Kunden, Interessenten und Journalisten ist ein zentraler Bestandteil von professioneller PR- und Marketing-Arbeit. Doch seit dem Inkrafttreten der EU Datenschutzverordnung herrscht noch immer große Unsicherheit in Kommunikationsabteilungen. Welche Daten dürfen gespeichert werden? Was ist Werbung und was sind Presseinformationen? Und welche Informationen darf man an wen versenden? Sie möchten Ihre Kommunikation datenschutzkonform gestalten und die wesentlichen Aspekte der Datenschutzregeln in Marketing und PR kennen, um Spamming und Datenverstöße zu vermeiden? Dieses kompakte Online-Seminar sensibilisiert Sie für die wichtigsten Rechtsgrundlagen und Informationspflichten und gibt praktische Tipps für die Umsetzung des Datenschutzrechts.

Cyber Security – Wie sich Verlage auf veränderte Bedrohungslagen einstellen

In jüngster Zeit gab es verstärkt Angriffe auf die Webseiten bekannter Medienhäuser, die die digitale Verletzbarkeit des Sektors verdeutlichen. Für kriminelle Hacking-Profis  ist er ein höchst attraktives Ziel, denn Medienunternehmen haben einen großen Bestand umfangreicher Userdaten, der es ihnen erlaubt, personalisierten Content anzubieten. Hoch ist das Erpressungspotenzial auch beim Diebstahl der Identitätsdaten von Politikerinnen und Politikern sowie von weiteren Prominenten. Und schließlich eigenen sich die Glaubwürdigkeit von Medienmarken für den Missbrauch zur Verbreitung von Desinformation und politischer Propaganda

Das sind die Themen

  • Reifegrad der Unternehmenssicherheit
  • Schadensfälle und Konsequenzen
  • Sicherheitsmaßnahmen und Monitoring
  • Case: Cyber Security bei SDZ Media (TBA)
  • Handlungsempfehlungen
    Die Teilnahme an dieser WebSession ist kostenfrei.

Generative KI

Liebe Mitglieder und Interessierte,

alle mit KI verknüpften Themen haben eine kontinuierlich wachsende Relevanz in Unternehmens- und dort auch in Kommunikationsprozessen.

Bill Gates sah 2023 voraus, dass die Integration von KI-Agenten, die Unternehmen verstehen und lesen, Mitarbeitenden durch mehr Wissen neue Möglichkeiten und eine erhöhte Produktivität bescheren würden, nicht mehr lange auf sich warten lassen würde. Unsere Referenten Dr. Tatjana Samsonowa-Denef und Dr. Sebastian Denef von der AGENTS.inc beweisen die Richtigkeit dieser These mit ihren Anwendungen. Unternehmen wie Porsche, BMW und Petrobras nutzen bereits KI-Agenten und richten mit deren Unterstützung die eigene Interaktion mit KI strategisch neu aus.

Setzt Ihr bereits KI-Agenten ein?

Falls nicht, macht Euch die Präsentation von AGENTS.inc sicher neugierig. Unter dem Aspekt Generative KI — KI-Agenten professionell anwenden” erklären unsere Referenten wie KI-Agenten die Verlässlichkeit von Daten und die Datenkontrolle optimieren und Prozesse nutzerfreundlicher gestalten helfen. Außerdem zeigen uns Dr. Tatjana Samsonowa-Denef und Dr. Sebastian Denef wie unter Einsatz von KI-Agenten die Zukunft der PR aussehen kann. Wie lassen sich schon jetzt Media Agents, für Media Monitoring, Stakeholder Management und Media Relations einsetzen?

Unsere Referenten gehören zu den Pionieren bei der Entwicklung dieser Technologie. Dr. Tatjana Samsonowa-Denef und Dr. Sebastian Denef haben AGENTS.inc 2016 gegründet und sich auf die Bereitstellung von KI-Agenten für unterschiedlichste Anforderungen spezialisiert. Ihre Agenten sind in der Lage, große Mengen interner und externer Daten zu integrieren und zu analysieren, sie in Wissensgraphen umzusetzen und liefern in Echtzeit zuverlässige Ergebnisse.

Die Fragen, die diese Technologie aufwirft, werden Euch unsere Referenten an diesem Abend gern beantworten. Im Anschluss an ihren Vortrag und unsere Diskussion gibt es Gelegenheit zum kollegialen Netzwerken.

Referenten

Dr. Tatjana Samsonowa-Denef, CEO von AGENTS.inc. Sie hat ein Forschungsinstitut und eine Managementberatung gegründet und während ihrer Tätigkeit bei SAP mit Konzernen wie Intel und Microsoft kollaboriert. Schwerpunkt ihrer Tätigkeit bei bei AGENTS.inc ist neben der Unternehmensführung das Vorantreiben technischer Innovation.

Dr. Sebastian Denef, CPO & CTO und Architekt von AGENTS.inc gründete sein erstes Unternehmen im Alter von nur 16 Jahren und ist seitdem der Entwicklung Künstlicher Intelligenz verpflichtet. Als “Early Adopter” verfügt er über Expertise in Human-Computer Interaction und KI, erworben und eingesetzt unter anderem während seiner Tätigkeit beim Fraunhofer-Institut.

Wir freuen uns darauf, Euch zu einem Abend gepackt voll mit inspirierenden Einblicken und einer sicher zukunftsweisenden Diskussion einladen zu können.

Herzlichst Euer PR Club Hamburg Team
Birgit, Claudia, Marion, Monika, Torsten und Melanie

Bildrechte für PR und Medienarbeit: Rechtsgrundlagen für Profis

Basiswissen für die rechtssichere Kommunikation mit Bildern und Grafiken und hilfreiche Informationen zum Urheberrecht

PR und Pressearbeit sind heute ohne die Verwendung von Bildmaterial kaum noch vorstellbar. Was muss man für die rechtssichere Verwendung von Bildern, Grafiken und Visuals wissen und berücksichtigen? Alexander Karst erklärt das nötige Grundlagenwissen und zeigt, worauf Sie achten müssen, um sich bei der Verwendung von Fotos nicht angreifbar zu machen.

Details

Fotos und Grafiken sind ein wichtiger Baustein in der PR und erzeugen deutlich mehr Aufmerksamkeit für Ihren Content.

Alexander Karst vermittelt das Thema als praxisversierter Kenner von Rechtsfragen rund um PR, Pressearbeit und professionelle Kommunikation. Im Fokus steht eine anschauliche und praxisnahe Vermittlung des Themas, auch anhand von Beispielen.

KI mit Menschenverstand – wie Unternehmen die Chancen von ChatGPT & Co. am besten für sich nutzen!

B2B-Praxis-Know-how im Interaktiv-Workshop

Unternehmen und ihre Mitarbeiter werden tagtäglich mit den Möglichkeiten, Auswirkungen und Risiken von KI-Tools wie ChatGPT und Co. konfrontiert. Die Reaktion reicht von Aktionismus bis zu Sorgen vor Jobverlust und Unsicherheiten, welche Skills man benötigt, um den Anforderungen von morgen zu entsprechen. Gleichzeitig werden die heutigen Möglichkeiten von KI-Tools oft undifferenziert betrachtet. Oft heißt die Frage: Was kann das Tool? Dabei geht es primär erstmal um den Gedanken, welches Problem ich mit KI lösen möchte. Wie sollen Unternehmen also mit dem Thema umgehen? Wie kann ein sinnvoller strategischer Ansatz sein, um Potenziale zu nutzen?

In mehreren Sessions stehen dabei diese Themen im Mittelpunkt:

  • Welche Fragen sollte ich mir vor dem Einsatz von Tool stellen? Welchen Mehrwert kann ich mit KI-Tools erzielen? Wie können konkrete Anwendungsszenarien aussehen?
  • Live Prompting für Texterstellung, Bildbearbeitung, Präsentationen und Video
  • Chancen, Risiken und rechtliche Rahmenbedingungen

Start Zertifikatskurs “Visual Content Manager”

Mehr Reichweite, mehr Aufmerksamkeit, mehr Emotionen – strategische Bild- und Videokommunikation für Ihre Zielgruppe

Die Macht der Bilder ist im Zeitalter der Digitalisierung unbestreitbar: Bilder emotionalisieren, provozieren und informieren. Richtig eingesetzt bietet strategische Bild- und Videokommunikation eine außerordentliche Möglichkeit, Aufmerksamkeit zu generieren und die Reichweite der eigenen Botschaften zu erhöhen.

In diesem E-Learning-Kurs lernen Sie:

  • die Bedeutung und Einsatzmöglichkeiten von Bildsprache zu bewerten und können daraus Kommunikationskonzepte und -strategien für Ihr Unternehmen ableiten
  • sowohl geeignete Darstellungsformate, als auch relevante Kommunikationskanäle für Ihre Zielgruppe zu definieren
  • rechtliche Rahmenbedingungen abwägen.

Start Zertifikatskurs “Visual Content Manager”

Mehr Reichweite, mehr Aufmerksamkeit, mehr Emotionen – strategische Bild- und Videokommunikation für Ihre Zielgruppe

Die Macht der Bilder ist im Zeitalter der Digitalisierung unbestreitbar: Bilder emotionalisieren, provozieren und informieren. Richtig eingesetzt bietet strategische Bild- und Videokommunikation eine außerordentliche Möglichkeit, Aufmerksamkeit zu generieren und die Reichweite der eigenen Botschaften zu erhöhen.

In diesem E-Learning-Kurs lernen Sie:

  • die Bedeutung und Einsatzmöglichkeiten von Bildsprache zu bewerten und können daraus Kommunikationskonzepte und -strategien für Ihr Unternehmen ableiten
  • sowohl geeignete Darstellungsformate, als auch relevante Kommunikationskanäle für Ihre Zielgruppe zu definieren
  • rechtliche Rahmenbedingungen abwägen.

Start Online Marketing Essentials

Die Grundlagen erfolgreichen Online Marketings

Was sind die Grundlagen um erfolgreiches Online Marketing in Ihrem Unternehmen zu etablieren? Marketing muss im Internet neu gedacht werden. Neue Spielregeln gelten und wer sie nicht lernt, wird nicht wahrgenommen. Dieser E-Learning-Kurs vermittelt Ihnen die strategischen und operativen Grundlagen, um Online Marketing Tools richtig einzusetzen und mit den klassischen Marketing-Instrumenten zu verschränken.

In dem E-Learning-Kurs lernen Sie:

  • die grundlegenden Online Marketing Disziplinen kennen und erfahren, wie Sie diese aktiv für sich nutzen können.
  • wie Sie Controlling- und Performance Management-Methoden für Ihre Marketing-Aktivitäten nutzen können
  • Ihre Online-Marketing-Aktivitäten rechtssicher zu gestalten

Start Online Marketing Essentials

Die Grundlagen erfolgreichen Online Marketings

Was sind die Grundlagen um erfolgreiches Online Marketing in Ihrem Unternehmen zu etablieren? Marketing muss im Internet neu gedacht werden. Neue Spielregeln gelten und wer sie nicht lernt, wird nicht wahrgenommen. Dieser E-Learning-Kurs vermittelt Ihnen die strategischen und operativen Grundlagen, um Online Marketing Tools richtig einzusetzen und mit den klassischen Marketing-Instrumenten zu verschränken.

In dem E-Learning-Kurs lernen Sie:

  • die grundlegenden Online Marketing Disziplinen kennen und erfahren, wie Sie diese aktiv für sich nutzen können.
  • wie Sie Controlling- und Performance Management-Methoden für Ihre Marketing-Aktivitäten nutzen können
  • Ihre Online-Marketing-Aktivitäten rechtssicher zu gestalten