Social Media Strategie

Mit KI und Konzept ins Web

Facebook, Instagram, LinkedIn, X (ehemals Twitter), Pinterest – das Social Web bietet zahlreiche spannende Möglichkeiten der Kommunikation. Aber es führt auch in Versuchung, sich mit übereifrigem Aktionismus auf die virtuellen Plattformen zu stürzen. Um einen Auftritt in den sozialen Netzwerken effektiv und effizient zu gestalten, ist es sinnvoll, ein durchdachtes Konzept zu entwickeln. Denn auch im Social Web dürfen Unternehmensstrategie und Kommunikationsziele nicht aus dem Blick geraten. Sie nutzen bereits einige Social Media Kanäle und wollen Social Media in Ihre Kommunikationsstrategie integrieren? Sie möchten Ihre Zielgruppen mit KI-Unterstützung professionell und interaktiv einbinden? In diesem Media Workshop erhalten Sie strategische Lösungsansätze für den Einsatz von Social Media, mit denen Sie nachhaltige und messbare Erfolge schaffen.

Rhetorik intensiv: Argumentation

Mit Argumenten überzeugen – vor kritischem Publikum bestehen – nachhaltig Eindruck hinterlassen

Bei kontroversen Themen und einem kritischen Publikum zählen gute Argumente – aber sie reichen nicht aus, um zu überzeugen. Entscheidend ist, wie sie vorgetragen werden. Dazu gehört vor allem eine professionelle Argumentationstechnik, ergänzt durch eine souveräne Körpersprache, klare Artikulation sowie eine kompetente und empathische Ausstrahlung. Und all das kann man lernen!

Die Lernziele:

  • In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie mit Argumenten und Auftreten bei Präsentationen, der (freien) Rede vor Publikum, im Gespräch unter vier Augen und in Gruppen sowie bei (Podiums-)Diskussionen, Pressegesprächen und in Meetings gewinnen.
  • Sie lernen professionelle Argumentationstechnik: Typen von Argumenten, den wirksamen Aufbau von Argumentationen und das effektive Entkräften von Gegenargumenten.
  • Sie trainieren Artikulation und Auftreten.
  • Und Sie lernen zusätzlich, wie Kommunikation durch Empathie und Charisma besonders wirkungsvoll funktioniert.

PLAY_ Die Kreativkonferenz für Kommunikation mit Video und Podcast

Ready, set, play! Die PLAY ist deine Kreativkonferenz für Kommunikation mit Videos und Podcasts. Am 7. & 8. November lernst du an zwei intensiven Konferenztagen im Herzen Berlins, wie du zum DIY-Video- und Podcast-Profi wirst.

Vom Storyboard bis zum Schnitt, von der Konzeption bis zur Distribution: Mehr als 35 erfahrene Expert:innen zeigen dir Schritt für Schritt, wie du qualitativ hochwertigen Content easy selber produzierst – auch mit geringem Budget. In praxisnahen Workshops nimmst du Kamera, Mikro und Aufnahmegerät in die Hand, entdeckst neue Tools, probierst alltagsnahe Tipps für deine PR- und Marketingarbeit direkt aus und hast viel Raum für deine Fragen.

Interaktiv, kreativ und Hands-on – das ist die PLAY. Bist du ready?

Medientraining vor Kamera und Mikrofon

Souveräne Interviews und starke Statements

Mitarbeitende in Kommunikationsabteilungen bekommen immer wieder Interviewanfragen und müssen Statements formulieren, die das Wesentliche in aller Kürze auf den Punkt bringen sollen. Neben der Chance zur positiven Darstellung des Unternehmens und der eigenen Person bergen Interviewsituationen aber auch Risiken. Sie möchten wissen, was Journalist:innen von Ihnen erwarten? Sie wollen für Interviews, vor allem mit Journalist:innen von TV und Hörfunk, gewappnet sein und souveräne Statements abgeben? In diesem Medientraining lernen Sie, Interviews richtig vorzubereiten, professionell mit Medienvertreter:innen umzugehen und Ihre Botschaften in publikumswirksame Statements zu verpacken.

Themenschwerpunkte

  • professionell auf Presseinterviews vorbereiten
  • zielgerichtet argumentieren und überzeugen
  • Botschaften als Statements formulieren
  • kritische Fragen gewinnbringend nutzen
  • Umgang mit Aufregung und Anspannung

Praxistag Pressemitteilung

Obwohl Pressemitteilungen ein wichtiges Instrument der Pressearbeit sind, landen neun von zehn im Redaktionspapierkorb oder werden gelöscht. Dabei sind Journalist:innen auf diese Informationen angewiesen. Welche Erwartungen haben Redakteur:innen an Inhalt, Aufbau und Timing eines Pressetextes? Welche Nachricht fesselt ihre Aufmerksamkeit und wird deshalb gedruckt oder gesendet? Was ist bei Produkt-Pressemitteilungen oder Pressemitteilungen für das Web zu beachten? Dieser Media Workshop vermittelt Ihnen das grundlegende Handwerkszeug, um Pressemitteilungen mediengerecht zu verfassen und zeigt Ihnen, was Redaktionen von Pressetexten erwarten.

Themenschwerpunkte

  • Erwartungen der Redaktionen an Pressemitteilungen
  • Nachrichtenfaktoren zur Bewertung von Informationen
  • Gliedern und Schreiben von Pressetexten
  • die äußere Form der Pressemitteilung
  • mediengerechter Schreibstil
  • Sie lernen, Ihre Themen als Informationen mit Nachrichtenwert zu formulieren. Sie kennen die formalen Standards einer Pressemitteilung und üben, gelungene Pressemitteilungen zu schreiben. Dabei können Sie eigene mitgebrachte Textentwürfe optimieren. Sie erfahren, wie und wann Sie Redaktionen mit Ihrer Pressemitteilung erreichen.

Grundlagen der Gestaltung für PR & Kommunikation – Grafikdesign für Nicht-Grafiker:innen

So gelingt die visuelle und grafische Inszenierung für Webseiten, Social Media und Print

Jeder spürt, wenn am Layout, am Bild oder mit der Typo etwas nicht stimmt. Doch was genau ist das Problem? Ist es das Foto – oder nur der Ausschnitt? Sind es die Farben – oder der Kontrast…?

In diesem Online-Seminar geht es sowohl um die einzelnen Gestaltungselemente Bild, Farbe, Schrift, als auch deren Gesamtwirkung, also um Layout und Komposition. Daneben thematisieren wir auch Kriterien: Für gute Bilder, die richtige Typo, die perfekte Infografik. In Digital und Print.
In leicht verständlicher Form wird Nicht-Grafiker:innen somit ein Grundverständnis der visuellen Inszenierung vermittelt. Sie erfahren, ein Layout richtig zu bewerten, die Schwachstellen der Website, eines Magazins oder des Social-Media-Auftritts zu erkennen und an die Optimierung heranzugehen.

Wenn Sie dieses Online-Seminar absolviert haben…

  • beherrschen Sie die wichtigsten Fachbegriffe rund um Gestaltung, Typo, Bild, Farbe und Komposition
  • wissen Sie, was ein gutes Bild ausmacht, wie man Bildbriefings formuliert und Qualitätskriterien definiert
  • kennen Sie aktuelle und effektive Quellen für die Bildsuche
  • entdecken Sie Trends für Website, Magazin und Social-Media und deren Bedeutung für die Umsetzung der eigenen Medien

Grundlagen der Gestaltung für PR & Kommunikation – Grafikdesign für Nicht-Grafiker:innen

So gelingt die visuelle und grafische Inszenierung für Webseiten, Social Media und Print

Jeder spürt, wenn am Layout, am Bild oder mit der Typo etwas nicht stimmt. Doch was genau ist das Problem? Ist es das Foto – oder nur der Ausschnitt? Sind es die Farben – oder der Kontrast…?

In diesem Online-Seminar geht es sowohl um die einzelnen Gestaltungselemente Bild, Farbe, Schrift, als auch deren Gesamtwirkung, also um Layout und Komposition. Daneben thematisieren wir auch Kriterien: Für gute Bilder, die richtige Typo, die perfekte Infografik. In Digital und Print.
In leicht verständlicher Form wird Nicht-Grafiker:innen somit ein Grundverständnis der visuellen Inszenierung vermittelt. Sie erfahren, ein Layout richtig zu bewerten, die Schwachstellen der Website, eines Magazins oder des Social-Media-Auftritts zu erkennen und an die Optimierung heranzugehen.

Wenn Sie dieses Online-Seminar absolviert haben…

  • beherrschen Sie die wichtigsten Fachbegriffe rund um Gestaltung, Typo, Bild, Farbe und Komposition
  • wissen Sie, was ein gutes Bild ausmacht, wie man Bildbriefings formuliert und Qualitätskriterien definiert
  • kennen Sie aktuelle und effektive Quellen für die Bildsuche
  • entdecken Sie Trends für Website, Magazin und Social-Media und deren Bedeutung für die Umsetzung der eigenen Medien

Medientraining

Während des zweitägigen dapr-Medientrainings in Düsseldorf lernen Sie als Sprecher*in Ihrer Organisation, wie Sie Ihre Botschaften vor Kamera und Mikrofon auf den Punkt bringen und verständlich transportieren – ganz gleich ob in journalistischen oder internen Formaten. Und das exklusiv in extra kleinen Gruppen.

  • Trainieren Sie Ihren Medienauftritt in unterschiedlichen Settings – von der Studio-Simulation bis zum belebten Hotspot.
  • Bereiten Sie sich konkret auf individuelle Herausforderungen aus Ihrem Arbeitsalltag vor.
  • Lernen Sie von erfahrenen und ausgewählten Gästen, die ihr Praxiswissen an Sie weitergeben.

Medientraining

Während des zweitägigen dapr-Medientrainings in Düsseldorf lernen Sie als Sprecher*in Ihrer Organisation, wie Sie Ihre Botschaften vor Kamera und Mikrofon auf den Punkt bringen und verständlich transportieren – ganz gleich ob in journalistischen oder internen Formaten. Und das exklusiv in extra kleinen Gruppen.

  • Trainieren Sie Ihren Medienauftritt in unterschiedlichen Settings – von der Studio-Simulation bis zum belebten Hotspot.
  • Bereiten Sie sich konkret auf individuelle Herausforderungen aus Ihrem Arbeitsalltag vor.
  • Lernen Sie von erfahrenen und ausgewählten Gästen, die ihr Praxiswissen an Sie weitergeben.

Medientraining

Während des zweitägigen dapr-Medientrainings in Düsseldorf lernen Sie als Sprecher*in Ihrer Organisation, wie Sie Ihre Botschaften vor Kamera und Mikrofon auf den Punkt bringen und verständlich transportieren – ganz gleich ob in journalistischen oder internen Formaten. Und das exklusiv in extra kleinen Gruppen.

  • Trainieren Sie Ihren Medienauftritt in unterschiedlichen Settings – von der Studio-Simulation bis zum belebten Hotspot.
  • Bereiten Sie sich konkret auf individuelle Herausforderungen aus Ihrem Arbeitsalltag vor.
  • Lernen Sie von erfahrenen und ausgewählten Gästen, die ihr Praxiswissen an Sie weitergeben.