Internationale PR – Tipps und Tools für eine erfolgreiche globale Kommunikation

Durch die Internationalisierung und die globale Vernetzung der Wirtschaft und nicht zuletzt durch die Digitalisierung wurde in den letzten Jahren auch die PR-Arbeit auf internationaler Ebene immer wichtiger. Doch wer länderübergreifend kommunizieren möchte, ist mit zahlreichen Herausforderungen und Hürden konfrontiert. Sprachbarrieren, kulturelle Unterschiede, Zeitverschiebungen – jede Medienlandschaft bringt eigene Bedingungen mit, die die internationale PR erfüllen muss. Daher ist die Unternehmenskommunikation gefordert, ihre Prozesse strategisch so auszurichten, dass die unterschiedlichen Stakeholder-Gruppen in verschiedenen Ländern und Regionen zielgenau angesprochen werden können. Die Voraussetzung dafür ist die Kenntnis von Unterschieden und Gemeinsamkeiten, was landespezifische Aspekte und die mediale Kultur der Zielländer angeht. Dieser Media Workshop zeigt Ihnen, wie Sie Ihre Unternehmenskommunikation international bzw. global umsetzen. Das zweitägige Seminar bringt Ihnen die wichtigsten Märkte von USA über Europa bis Asien anhand von Daten, aber auch medialen wie kulturellen Einsichten näher. Sie erhalten wertvolle Tipps für Ihre eigenen internationalen Kommunikationsaktivitäten.

Themenschwerpunkte

  • Anforderungen an die internationale Unternehmenskommunikation
  • Basics der internationalen wie globalen Kampagnenführung
  • nationale Differenzierung vs. internationale Positionierung
  • Organisation und Koordination globaler Kommunikation

Zukunft gestalten

Entdecken Sie 12 Zukunftsimpulse für Ihr Unternehmen in 90 Minuten

In unserem interaktiven Austauschformat „Zukunft gestalten: 12 Zukunftsimpulse in 90 Minuten“ laden wir Sie gemeinsam mit Gastgeber GENERATIONDESIGN ein, die Weichen für den Erfolg Ihrer Organisation zu stellen. Dieses speziell für Marketingspezialisten und B2B-Profis konzipierte Online-Event bietet Ihnen prägnante Einsichten und praktische Ansätze, um die Zukunftsfähigkeit Ihres Unternehmens aktiv zu formen.

Was Sie erwartet:

  • Verständnis von Zukunft: Wir erkunden, was Zukunft bedeutet und wie wir sie proaktiv beeinflussen können.
  • Strategische Impulse: Erhalten Sie wertvolle Tipps und Hinweise, wie Sie die Zukunftsgestaltung in Marketing und Vertrieb integrieren.
  • Praktische Anwendung: Lernen Sie, wie eine starke Zukunfts-DNA Ihr Team und Ihr Unternehmen erfolgreicher macht.
  • Interaktive Diskussionen: Tauschen Sie sich mit anderen Führungskräften und Marketingexperten aus, um gemeinsame Herausforderungen und Lösungen zu diskutieren.

Nutzen Sie die Chance, die Zukunft Ihres Unternehmens durch innovative Denkansätze und praktische Lösungen zu sichern.

Start Intensivtraining Online- und Live-Moderator*in

Sie möchten Moderationstechniken für die interne und externe Kommunikation professionell einsetzen? Unterschiedliche Online- und Live-Formate moderieren? Und Hemmschwellen überwinden sowie Souveränität und Spontanität in Ihrer Moderator*innen-Rolle stärken?

Unser viertägiges Seminar, ein Mix aus Online-Training vor dem Bildschirm und Präsenzübungen in Düsseldorf, macht Sie fit für Ihre Moderator*innen-Rolle. Die Weiterbildung bietet einen Rahmen für unterschiedliche Moderations-Formate von der digitalen Konferenz über Podiumsdiskussionen bis zum großen Firmen-Event. Für die Abschlussübung steht Ihnen eine Original-Location mit Moderationstechnik zur Verfügung.

Start Intensivtraining Online- und Live-Moderator*in

Sie möchten Moderationstechniken für die interne und externe Kommunikation professionell einsetzen? Unterschiedliche Online- und Live-Formate moderieren? Und Hemmschwellen überwinden sowie Souveränität und Spontanität in Ihrer Moderator*innen-Rolle stärken?

Unser viertägiges Seminar, ein Mix aus Online-Training vor dem Bildschirm und Präsenzübungen in Düsseldorf, macht Sie fit für Ihre Moderator*innen-Rolle. Die Weiterbildung bietet einen Rahmen für unterschiedliche Moderations-Formate von der digitalen Konferenz über Podiumsdiskussionen bis zum großen Firmen-Event. Für die Abschlussübung steht Ihnen eine Original-Location mit Moderationstechnik zur Verfügung.

Start Intensivtraining CEO-Kommunikation

Die strategische Positionierung von Führungskräften ist ein wesentlicher Bestandteil von moderner Unternehmenskommunikation. Im Intensivtraining CEO-Kommunikation lernen Sie, eine strategische Positionierung für Ihre Führungskraft zu entwickeln und wie Sie diese Positionierung ganz konkret umsetzen. Außerdem trainieren Sie, Ihre Führungskraft auf Interviews und Medienauftritte vorzubereiten.

Start: Intensivtraining CEO-Kommunikation

Die strategische Positionierung von Führungskräften ist ein wesentlicher Bestandteil von moderner Unternehmenskommunikation. Im Intensivtraining CEO-Kommunikation lernen Sie, eine strategische Positionierung für Ihre Führungskraft zu entwickeln und wie Sie diese Positionierung ganz konkret umsetzen. Außerdem trainieren Sie, Ihre Führungskraft auf Interviews und Medienauftritte vorzubereiten.

Start Intensivtraining Employer Branding-Expert*in

Die Employer Branding Strategie ist Ihr Drehbuch, sich als attraktiver/r Arbeitgeber*in zu positionieren und Mitarbeitende nachhaltig an Ihr Unternehmen/Ihre Organisation zu binden. Das viertägige Seminar zeigt Ihnen Grundlagen genauso wie Trends im Employer Branding auf und macht Sie fit in der Entwicklung der Employer Value Proposition.

Werden Sie mit uns zum/zur Employer Branding-Expert*in und steigen Sie ein in die Entwicklung digitaler Employer Branding Strategien sowie den Einsatz der Social Networks. Bringen Sie eigene, aktuelle Use Cases mit in die Weiterbildung. Und erarbeiten Sie gemeinsam mit den Dozentinnen und den anderen Teilnehmenden mögliche Lösungsansätze.

Start Intensivtraining Kommunikationsexpert*in Diversity & Inclusion

Wie lässt sich die Akzeptanz von Diversitätsmanagement und Vielfalt im Unternehmen erhöhen? Mit welchen Strategien und Maßnahmen können D&I-Themen für die Reputation genutzt werden? Lernen Sie in unserem Seminar, wie Sie Diversity & Inclusion in Ihrem Unternehmen strategisch und kommunikativ voranbringen können.

Vom Leitfaden für gendergerechte Sprache bis zu Kommunikationsmaßnahmen für interne Akzeptanz und authentische, externe Kampagnen: Das viertägige Intensivtraining verbindet aktuelle Erkenntnisse aus der Wissenschaft mit konkreten praxisnahen Fragestellungen.

Start Intensivtraining Kommunikationsexpert*in Diversity & Inclusion

Wie lässt sich die Akzeptanz von Diversitätsmanagement und Vielfalt im Unternehmen erhöhen? Mit welchen Strategien und Maßnahmen können D&I-Themen für die Reputation genutzt werden? Lernen Sie in unserem Seminar, wie Sie Diversity & Inclusion in Ihrem Unternehmen strategisch und kommunikativ voranbringen können.

Vom Leitfaden für gendergerechte Sprache bis zu Kommunikationsmaßnahmen für interne Akzeptanz und authentische, externe Kampagnen: Das viertägige Intensivtraining verbindet aktuelle Erkenntnisse aus der Wissenschaft mit konkreten praxisnahen Fragestellungen.

Start: Zertifikatskurs “Agile Master”

Mit agilen Arbeitsweisen flexibel auf alle Veränderungen reagieren

Ein Überblick über gängige agile Methoden, Change- und Veränderungsprozesse, sowie das Planen und Facilitieren von agilen Events in der Praxis.

Agile Arbeitsweisen ermöglichen Unternehmen flexibel, antizipativ und proaktiv auf notwendige Veränderungen zu reagieren. Um selbst Treiber dieser Entwicklung zu werden, ist es nötig, agile Grundlagen und deren Einsatz in der Praxis zu beherrschen. Andererseits ist in Change- und Veränderungsprozesse agiles Coaching von Nöten, um die passende Wirkung bei allen Beteiligten zu erzielen. In diesem Kurs erlangen Sie ein Grundverständnis zum Thema Agilität sowie einen Einblick in agile Methoden wie SCRUM und Kanban. Sie erlernen als Facilitator und als Coach agile Meeting-Formate durchzuführen und in Ihrem Unternehmen zu etablieren.

In diesem E-Learning Kurs lernen Sie:

  • Sicheres Beherrschen von agilen Begrifflichkeiten
  • SCRUM und Kanban und deren Methodik in der Praxis einzusetzen
  • Als Facilitator agile Formate wie Check in’s und Retrospektiven durchzuführen
  • gängige Change- und Veränderungsprozessen kennen
  • Planung und Gestaltung von agilen Workshops für Vision, Purpose, etc.