3. MVFP Future Media Now 2024

Future Media Now goes digital. Nach der erfolgreichen MVFP Future Media Now im Oktober in Berlin und der ersten digitalen Konferenz im März 2024, gehen wir am 13. November in die zweite Runde Future Media Now digital.

Die MVFP Future Media Now digital bietet einen relevanten Mix aus Best Cases und der Analyse von Trends, welche die Branche aktuell bewegen und künftig umtreiben werden – mit einem weit offenen Blick nach vorn. Digitalenthusiasten, IT-Verantwortliche, Innovationstreiber und Lösungsdenker aus dem Medienbereich treffen hier auf spannende Sparrings- und Austauschpartner aus der Branche und darüber hinaus.

 

Krisenkommunikation

Maßnahmen und Instrumente für ein erfolgreiches Krisenmanagement

Großschadensereignisse, Produktmängel, Betriebsunfälle – eine Krisensituation ist eine ernsthafte Bewährungsprobe für die Unternehmenskommunikation. Eine fehlerhafte, verspätete oder unterbliebene Reaktion kann schwerwiegende Folgen nach sich ziehen und das Image eines Unternehmens oder einer Marke erheblich gefährden. Sie möchten einem Krisenfall mit den richtigen operativen und kommunikativen Werkzeugen begegnen? Sie wollen die richtigen Worte für Medien, Mitarbeitende und vor allem die Betroffenen finden? Dieser Media Workshop hilft Ihnen bei der Vorbereitung eines strategischen Krisenplans und vermittelt Ihnen die notwendige Sicherheit für den Ernstfall.

Themenschwerpunkte

  • operative und kommunikative Strategien
  • Kommunikationsstrukturen für wirkungsvolle Pressearbeit in der Krise aufbauen
  • strategische und organisatorische Maßnahmen zur Krisenprävention (Risikoanalyse, Medienbeobachtung, Krisenhandbuch)
  • zeitgemäße Kommunikationstechniken in der Krisen-PR

Krisenkommunikation

Maßnahmen und Instrumente für ein erfolgreiches Krisenmanagement

Großschadensereignisse, Produktmängel, Betriebsunfälle – eine Krisensituation ist eine ernsthafte Bewährungsprobe für die Unternehmenskommunikation. Eine fehlerhafte, verspätete oder unterbliebene Reaktion kann schwerwiegende Folgen nach sich ziehen und das Image eines Unternehmens oder einer Marke erheblich gefährden. Sie möchten einem Krisenfall mit den richtigen operativen und kommunikativen Werkzeugen begegnen? Sie wollen die richtigen Worte für Medien, Mitarbeitende und vor allem die Betroffenen finden? Dieser Media Workshop hilft Ihnen bei der Vorbereitung eines strategischen Krisenplans und vermittelt Ihnen die notwendige Sicherheit für den Ernstfall.

Themenschwerpunkte

  • operative und kommunikative Strategien
  • Kommunikationsstrukturen für wirkungsvolle Pressearbeit in der Krise aufbauen
  • strategische und organisatorische Maßnahmen zur Krisenprävention (Risikoanalyse, Medienbeobachtung, Krisenhandbuch)
  • zeitgemäße Kommunikationstechniken in der Krisen-PR

Die Basics der Pressearbeit

Wer das Handwerkszeug der Pressearbeit beherrscht, trägt gezielt und effizient zum Erfolg der Unternehmenskommunikation bei. Welche Themen haben Nachrichtenwert und welche formalen Standards gelten für eine Pressemitteilung? Was können Blogs und Twitter leisten und wie wird ein passender Presseverteiler aufgebaut? Regeln, Gewohnheiten und Profi-Tricks: In diesem Webinar lernen Sie das 1×1 im Umgang mit Journalisten und Medien, sowie die Instrumente erfolgreicher Presse- und Medienarbeit. Außerdem optimieren Sie zusammen mit dem Referenten Ihre Pressetexte.

Themenschwerpunkte

Das Online-Seminar setzt sich aus folgenden drei Blöcken zusammen:

    • Im ersten Teil rekapituliert der Dozent mit Ihnen die theoretischen Grundlagen und orientiert sich dabei an den gesammelten Fragen der Teilnehmer.
    • Im zweiten Teil erarbeitet der Trainer mit Ihnen anhand eines realistischen Szenarios die ideale Pressearbeit für ein Unternehmen oder eine Organisation. Sie verfolgen am Bildschirm alle Schritte und bekommen Erläuterungen.
    • Im dritten Teil, der Feedbackrunde, klären Sie (noch) offene Fragen mit dem Trainer.

Die Basics der Pressearbeit

Wer das Handwerkszeug der Pressearbeit beherrscht, trägt gezielt und effizient zum Erfolg der Unternehmenskommunikation bei. Welche Themen haben Nachrichtenwert und welche formalen Standards gelten für eine Pressemitteilung? Was können Blogs und Twitter leisten und wie wird ein passender Presseverteiler aufgebaut? Regeln, Gewohnheiten und Profi-Tricks: In diesem Webinar lernen Sie das 1×1 im Umgang mit Journalisten und Medien, sowie die Instrumente erfolgreicher Presse- und Medienarbeit. Außerdem optimieren Sie zusammen mit dem Referenten Ihre Pressetexte.

Themenschwerpunkte

Das Online-Seminar setzt sich aus folgenden drei Blöcken zusammen:

    • Im ersten Teil rekapituliert der Dozent mit Ihnen die theoretischen Grundlagen und orientiert sich dabei an den gesammelten Fragen der Teilnehmer.
    • Im zweiten Teil erarbeitet der Trainer mit Ihnen anhand eines realistischen Szenarios die ideale Pressearbeit für ein Unternehmen oder eine Organisation. Sie verfolgen am Bildschirm alle Schritte und bekommen Erläuterungen.
    • Im dritten Teil, der Feedbackrunde, klären Sie (noch) offene Fragen mit dem Trainer.

Start: Zertifikatskurs “Schreiben für PR-Professionals”

Zielgruppengenaues Texten ist für jeden PR-Profi relevant, doch in der täglichen Textproduktion fehlt oft die Zeit für den Feinschliff. Eine geübte Schreibe, griffige Titel und lesefreundliche Satzkonstruktionen können erlernt werden, um auch unter Zeitdruck gelungene PR-Texte zu produzieren. In diesem E-Learning entwickeln Sie Ihr sprachliches Gespür, um sprachliche Werkzeuge bewusst einzusetzen.

In diesem E-Learning-Kurs lernen Sie

  • wie Sie mit ansprechenden Texten eine weitreichende Leserschaft für Ihren Unternehmensauftritt gewinnen können.
  • Texte spannend, kreativ, lesefreundlich und geschlechtersensibel zu verfassen
  • die textspezifischen Anforderungen an die am häufigsten verwendeten PR-Textsorten
  • für jeden relevanten Social-Media-Kanal einen passenden Text zu produzieren.

Der Kurs setzt sich aus verschiedenen Einzelkursen zusammen.

Digitale Fotografie für PR, Marketing und Events

Mediengerechte Fotos für die Pressearbeit erstellen

Ob Businessporträt, Imagefoto, Pressefoto oder Event Reportage – professionelle Bilder sollen Botschaften transportieren und Geschichten erzählen. Dabei müssen Mitarbeitende von Kommunikationsabteilungen oft selbst zur Digitalkamera greifen. Doch nicht jeder „Schnappschuss“ eignet sich für die Unternehmenskommunikation oder genügt den Ansprüchen der Bild-Redakteur:innen. Sie möchten wissen, welche ästhetischen und technischen Anforderungen an professionelle Fotografien gestellt werden? Sie wollen selbst fotografieren, die Bilder anschließend bearbeiten und zur Weitergabe an die Journalist:innen mediengerecht nach IPTC-Standard aufbereiten? Dieser Media Workshop vermittelt Ihnen das Handwerkszeug der Digitalfotografie und die Grundlagen der Bildbearbeitung für den erfolgreichen Einsatz von Pressebildern in der visuellen PR.

Themenschwerpunkte

  • optimale Kameraeinstellungen und Aufnahmemodi
  • Aufnahmetechniken und Bildperspektiven für Porträts, Gruppenbilder und Events
  • Umgang mit schlechten Lichtverhältnissen (ohne Blitz)
  • Einsatz von internen und externen Blitzgeräten
  • Spezialtechniken, wie Panorama- und HDR-Fotografie
  • Bilder schnell und effektiv bearbeiten

Digitale Fotografie für PR, Marketing und Events

Mediengerechte Fotos für die Pressearbeit erstellen

Ob Businessporträt, Imagefoto, Pressefoto oder Event Reportage – professionelle Bilder sollen Botschaften transportieren und Geschichten erzählen. Dabei müssen Mitarbeitende von Kommunikationsabteilungen oft selbst zur Digitalkamera greifen. Doch nicht jeder „Schnappschuss“ eignet sich für die Unternehmenskommunikation oder genügt den Ansprüchen der Bild-Redakteur:innen. Sie möchten wissen, welche ästhetischen und technischen Anforderungen an professionelle Fotografien gestellt werden? Sie wollen selbst fotografieren, die Bilder anschließend bearbeiten und zur Weitergabe an die Journalist:innen mediengerecht nach IPTC-Standard aufbereiten? Dieser Media Workshop vermittelt Ihnen das Handwerkszeug der Digitalfotografie und die Grundlagen der Bildbearbeitung für den erfolgreichen Einsatz von Pressebildern in der visuellen PR.

Themenschwerpunkte

  • optimale Kameraeinstellungen und Aufnahmemodi
  • Aufnahmetechniken und Bildperspektiven für Porträts, Gruppenbilder und Events
  • Umgang mit schlechten Lichtverhältnissen (ohne Blitz)
  • Einsatz von internen und externen Blitzgeräten
  • Spezialtechniken, wie Panorama- und HDR-Fotografie
  • Bilder schnell und effektiv bearbeiten

Start: Zertifikatskurs „Schreiben lernen für PR-Manager:innen“

Pressetext, Instagram-Post, Interview & Co.: In nur einer Woche werden Sie zum Schreibprofi! (Mit und ohne Chat-GPT)

Wie schreibe ich besser – und schneller? Wie bereite ich Content für welche Kanäle passend auf? Dieser 5-tägige Intensiv-Zertifikatskurs vermittelt Ihnen wertvolles Wissen und das richtige Werkzeug für professionelle PR-Texte. Danach sind Sie ein absoluter Schreibprofi! (Und Sie können auch beurteilen, wann ein KI-generierter Text gut ist – und wann nicht.)

Eine Woche lang schreiben, schreiben, schreiben! Und danach: Endlich nie mehr Angst vorm leeren Blatt (oder Screen). Endlich Sicherheit, wie der Spagat aus informativ-unterhaltsam-werbend gelingt. Endlich Klarheit, für welchen PR-Kanal sich welche Textformen eignen.
Ob das Schreiben wirksamer Pressetexte, Social-Media-Posts sowie Teaser und Headlines, die packen: In zahlreichen Praxisübungen wenden Sie das neue Know-how sofort an. Das gemeinsame Texte besprechen schärft den Blick: Was funktioniert? Was eher nicht? Und warum?
Die intensive Schreibwoche bringt Ihre Schreib-Skills auf das nächste Level! Spaß macht’s auch, versprochen!

Lernziele:

  • Sie lernen, wie verschiedene Textformen funktionieren – von der Pressemeldung über das Feature bis hin zum Tweet.
  • Sie können leicht verständlich schreiben, auf den Punkt und lebendig. Wo’s passt, mit Hilfe von Chat-GPT.
  • Sie wissen, wie Sie auch dröge Themen mit Spannung und Unterhaltung salzen.
  • Sie erfahren, wie Menschen am Bildschirm lesen und was daraus für den Aufbau von Texten für digitale Medien folgt.

Start: Zertifikatskurs „Schreiben lernen für PR-Manager:innen“

Pressetext, Instagram-Post, Interview & Co.: In nur einer Woche werden Sie zum Schreibprofi! (Mit und ohne Chat-GPT)

Wie schreibe ich besser – und schneller? Wie bereite ich Content für welche Kanäle passend auf? Dieser 5-tägige Intensiv-Zertifikatskurs vermittelt Ihnen wertvolles Wissen und das richtige Werkzeug für professionelle PR-Texte. Danach sind Sie ein absoluter Schreibprofi! (Und Sie können auch beurteilen, wann ein KI-generierter Text gut ist – und wann nicht.)

Eine Woche lang schreiben, schreiben, schreiben! Und danach: Endlich nie mehr Angst vorm leeren Blatt (oder Screen). Endlich Sicherheit, wie der Spagat aus informativ-unterhaltsam-werbend gelingt. Endlich Klarheit, für welchen PR-Kanal sich welche Textformen eignen.
Ob das Schreiben wirksamer Pressetexte, Social-Media-Posts sowie Teaser und Headlines, die packen: In zahlreichen Praxisübungen wenden Sie das neue Know-how sofort an. Das gemeinsame Texte besprechen schärft den Blick: Was funktioniert? Was eher nicht? Und warum?
Die intensive Schreibwoche bringt Ihre Schreib-Skills auf das nächste Level! Spaß macht’s auch, versprochen!

Lernziele:

  • Sie lernen, wie verschiedene Textformen funktionieren – von der Pressemeldung über das Feature bis hin zum Tweet.
  • Sie können leicht verständlich schreiben, auf den Punkt und lebendig. Wo’s passt, mit Hilfe von Chat-GPT.
  • Sie wissen, wie Sie auch dröge Themen mit Spannung und Unterhaltung salzen.
  • Sie erfahren, wie Menschen am Bildschirm lesen und was daraus für den Aufbau von Texten für digitale Medien folgt.