Vertriebsunterstützende PR – Mit effizienter PR zum Vertriebserfolg

Immer mehr Kommunikator:innen sehen sich mit dem Anspruch der Geschäftsleitung konfrontiert, dass PR neben der Bekanntheit des Unternehmens auch auf den Vertriebserfolg mittels Themenführerschaft einzahlt und so der Neukunden-Gewinnung das Feld bereitet. Sie wollen wissen, wie Ihre Unternehmens- und Produkt-PR dazu beitragen kann? Sie suchen nach Möglichkeiten, mittels geschickter PR den Absatz merklich anzukurbeln? Dieser Media Workshop unterstützt Sie dabei, die vertriebsunterstützenden Potenziale Ihrer Arbeit zu heben und erfolgreich einzusetzen.

Themenschwerpunkte

  •  Unternehmens- und Produkt-PR zur vertriebsunterstützenden PR bündeln
  •  durch Vertriebs-PR emotionale, fachliche und persönliche Betroffenheit auslösen
  •  Vertriebsorientierung bereits in der PR-Strategie verankern
  •  Kampagnen in der vertriebsunterstützenden PR anlegen

PR – Erfolgskontrolle

DIGITALE TOOLS UND DATEN IN DER KOMMUNIKATION

Von der Strategieentwicklung, über die Themenplanung bis zur Erfolgsmessung meiner PR-Maßnahmen

Für effektive PR-Arbeit im Internet ist es wichtig, die Wirksamkeit der Kommunikation zu messen und die Erfolge zu dokumentieren. Doch wie lässt sich die Kommunikationswirkung einzelner Maßnahmen oder ganzer Kampagnen kontrollieren? Welchen Beitrag liefert die Unternehmenskommunikation zum Unternehmenswert? Was gibt es bei der Dokumentation zu beachten? Wie können „Clippings“ bewertet werden? Wie interpretiert man Nutzungsstatistiken von Webseiten oder Social Media? Dieser Media Workshop vermittelt Ihnen aktuelle Ansätze und Argumente für die PR-Evaluation.

#na35 – Rocking PR since 1989

news aktuell wird in diesem Jahr 35 Jahre – darauf möchten wir gemeinsam mit Ihnen anstoßen und laden Sie herzlich zu unserer exklusiven Jubiläumsfeier ein.

Seit 1989 rocken wir mit unseren Produkten und Lösungen die PR-Welt. In den Anfangstagen gingen die Pressemitteilungen noch als Fax auf die Reise, heute verbreiten wir digital nicht nur Texte, sondern auch Bilder, Videos und vieles mehr über unser weltumspannendes Netzwerk. Wenn das nicht mal ein Grund für eine Party ist! Wir wollen gemeinsam mit Ihnen feiern – und das als in Hamburg gegründetes Unternehmen mit Blick auf unsere Perle und das Tor zu Welt: den Hamburger Hafen.

Streichen Sie sich diesen Termin schon jetzt rot in Ihrem Kalender an. Weitere Infos und einen persönlichen Anmeldungslink bekommen Sie in Kürze. Wir freuen uns auf Sie!

Internationale PR – Tipps und Tools für eine erfolgreiche globale Kommunikation

Durch die Internationalisierung und die globale Vernetzung der Wirtschaft und nicht zuletzt durch die Digitalisierung wurde in den letzten Jahren auch die PR-Arbeit auf internationaler Ebene immer wichtiger. Doch wer länderübergreifend kommunizieren möchte, ist mit zahlreichen Herausforderungen und Hürden konfrontiert. Sprachbarrieren, kulturelle Unterschiede, Zeitverschiebungen – jede Medienlandschaft bringt eigene Bedingungen mit, die die internationale PR erfüllen muss. Daher ist die Unternehmenskommunikation gefordert, ihre Prozesse strategisch so auszurichten, dass die unterschiedlichen Stakeholder-Gruppen in verschiedenen Ländern und Regionen zielgenau angesprochen werden können. Die Voraussetzung dafür ist die Kenntnis von Unterschieden und Gemeinsamkeiten, was landespezifische Aspekte und die mediale Kultur der Zielländer angeht. Dieser Media Workshop zeigt Ihnen, wie Sie Ihre Unternehmenskommunikation international bzw. global umsetzen. Das zweitägige Seminar bringt Ihnen die wichtigsten Märkte von USA über Europa bis Asien anhand von Daten, aber auch medialen wie kulturellen Einsichten näher. Sie erhalten wertvolle Tipps für Ihre eigenen internationalen Kommunikationsaktivitäten.

Themenschwerpunkte

  • Anforderungen an die internationale Unternehmenskommunikation
  • Basics der internationalen wie globalen Kampagnenführung
  • nationale Differenzierung vs. internationale Positionierung
  • Organisation und Koordination globaler Kommunikation

Wirkungsvolle Content-Strategien für LinkedIn: Interaktion mit Relevanz

Wie Sie auf LinkedIn durch smarte Content-Strategien sinnvolle Verbindungen und Austausch herstellen

LinkedIn wächst rasant und die Features und technischen Möglichkeiten werden immer vielfältiger. Umso mehr braucht es eine wirkungsvolle Strategie, um in der Masse aufzufallen. Für den nachhaltigen Erfolg ist es wichtig, für die jeweils relevanten Zielgruppen zur passenden Zeit den richtigen und relevanten Content bereitzustellen. Denn mit der passenden inhaltlichen Strategie können Professionals und Unternehmen auf LinkedIn herausstechen, Themen und Botschaften vermitteln und unterschiedlichste Bezugsgruppen erreichen.

Dafür muss man die eigenen Kommunikationsziele im Blick behalten und die verfügbaren inhaltlichen Optionen immer wieder hinterfragen und neu justieren. Welche Content-Trends sind gerade angesagt und wie kann man sich diese zu Nutze machen? Nadja Amireh zeigt, worauf es beim optimalen Match von Zielsetzung und Inhalt ankommt und wie sich der Erfolg dieser Strategien messen lässt.

Das Webinar ist darauf ausgerichtet, die Teilnehmer mit relevantem Wissen auszustatten und ihnen die praktischen Werkzeuge an die Hand zu geben, die für eine erfolgreiche Kommunikation auf diesem globalen Business-Netzwerk unerlässlich sind. Best Practice sowie Tipps, Tricks & Trends runden das Webinar ab.

KI für Kreative – Künstliche Intelligenz für Grafik und Design nutzen

Kursbeschreibung

Dieses eintägige Online-Seminar legt den Fo­kus auf das Verständnis von generativer KI und die praktische Anwendung von KI-Tools im Bereich Grafikdesign. Die Trainerin Jenny Habermehl zeigt Ihnen, wie Sie KI nachhaltig in Ihren Kreativ-Workflow einbinden. Sie lernen, wie KI-Tools in der Praxis funktio­nieren: ChatGPT 4.0, Gemini, Midjourney, Adobe Firefly und Stable Diffusion. Des Wei­teren steigen Sie tief in das Prompting ein. Im prak­tischen Teil er­arbeiten Sie an einem beispiel­haften Projekt, wie Sie eigene Prompts formulieren. In nur wenigen Arbeits­schritten und kurzer Zeit kreieren Sie dann selbststän­dig eine Reihe an Produktbildern und Creatives für Branddesign oder Werbe­kampagnen.

KI für Kreative – Künstliche Intelligenz für Grafik und Design nutzen

Kursbeschreibung

Dieses eintägige Online-Seminar legt den Fo­kus auf das Verständnis von generativer KI und die praktische Anwendung von KI-Tools im Bereich Grafikdesign. Die Trainerin Jenny Habermehl zeigt Ihnen, wie Sie KI nachhaltig in Ihren Kreativ-Workflow einbinden. Sie lernen, wie KI-Tools in der Praxis funktio­nieren: ChatGPT 4.0, Gemini, Midjourney, Adobe Firefly und Stable Diffusion. Des Wei­teren steigen Sie tief in das Prompting ein. Im prak­tischen Teil er­arbeiten Sie an einem beispiel­haften Projekt, wie Sie eigene Prompts formulieren. In nur wenigen Arbeits­schritten und kurzer Zeit kreieren Sie dann selbststän­dig eine Reihe an Produktbildern und Creatives für Branddesign oder Werbe­kampagnen.

Textkunst mit ChatGPT: Kreative Schreibtechniken für das Marketing

Eignet sich das Texten mit ChatGPT auch für kreatives Texten in den Bereichen Marketing, Werbung und Public Relation?  

Das Tool ist ein mächtiges Textwerkzeug, das einfach und schnell Textvorschläge liefert und das gefürchtete ‚weiße Blatt Papier‘ so in wenigen Sekunden füllt. Unser Experte weiß nach vielen Experimenten und tagtäglicher Anwendung: Das Tool eignet sich bestens für Headlines, Anzeigen, Flyer, Broschüren, Webseiten, Produktbeschreibungen, Pressetexte, E-Mailings und Social Media-Posts – man muss nur wissen, wie man die Aufträge für die KI treffend formuliert. Der Nutzen und die Effizienz für die Texterstellung sind enorm. Im WebSeminar erfahren Sie, wie Sie ChatGPT für Ideen und Impulse nutzen, Potentiale des generierten Textens erkennen und bewerten, Prompts verbessern und so kreatives Texten auf eine neue Ebene heben.  

Das nehmen Sie mit

  • Sie finden einen Anfang und neue Formulierungs- und Text-Ideen
  • Sie werden sicherer in der Beurteilung von Texten
  • Sie verbessern Schreib-Stil, Struktur, Ausdruck, Story und Emotionalität Ihrer Texte 
  • Sie gewinnen Sicherheit und Kontrolle beim kreativen Schreiben mit KI 

Start: Zertifikatskurs Expert CommTech

Die Digitalisierung der Kommunikation in Unternehmen jetzt professionell umsetzen

Die Digitalisierung von Kommunikationsfunktionen ist so drängend wie nie zuvor: Sie macht transparent, welchen Wertschöpfungsbeitrag Kommunikation wirklich leistet. Sie verbessert die Effizienz und sichert langfristig die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen und Organisationen.

Der Zertifikatskurs „Expert CommTech“ befähigt dazu, die Digitalisierung von Kommunikation in eigenen und anderen Organisationen umzusetzen und zentrale Fragen beantworten zu können:

  • Wie werden vorhandene Daten optimal genutzt?
  • Wie wird Erfolg gemessen?
  • Wie macht der Einsatz von KI Kernaufgaben der Kommunikation effizienter?
  • Wie sieht die passende Digitalstrategie aus?
  • Welche Skills braucht es?
  • Und wer sind relevante Stakeholder?

Erhalten Sie das notwendige Wissen im Diskurs mit den Dozierenden und anderen Teilnehmenden in den vier Teilen des Zertifikatskurses Expert CommTech.

Kids Content meets Gen Alpha

Liebe Mitglieder und Freunde des PR Club Hamburg,

während medial fleißig über Wünsche und Vorstellungen der Generation Z diskutiert wird, schaut, hört und liest in den Kinderzimmern bereits die nächste Generation von Medienkonsumenten: die Generation Alpha. Was diese Generation lesend konsumiert, wie und womit man sie am besten erreicht, erfahren wir am 23. Mai 2024 von unserem Experten Guido Neuhaus. Er wird uns bei Carlsen willkommen heißen und uns in seinem Vortrag Traditionsreiches und Neues aus dem Portfolio des Verlages präsentieren.

Guido Neuhaus führt im Carlsen Verlag den Bereich Carlsen K, das hauseigene Kids Content Studio. In unterschiedlichen Formen und Formaten, analog und digital, entsteht dort Kids Content on demand. Sei es für Kunden wie das Bundesfamilienministerium, Deutscher Fussball-Bund, Ferrero oder auch für das neue Kinder-Wirtschaftsmagazin weil, das in Ko-Produktion mit Brand eins entsteht.

Freut Euch auf eine Deep Dive-Session durch ausgewählte Cases und Formate für die anspruchsvollste und schönste Zielgruppe der Welt: Kinder und Familien…

… und darauf, PIXI zum Geburtstag gratulieren zu dürfen, denn die kleinen Bücher werden in diesem Jahr 70! Wer hätte das gedacht?

Unser Referent:
Guido Neuhaus leitet Carlsen K, das Kids Content Studio des Hamburger Carlsen Verlags. Mit seinem Team entwickelt er vielseitige analoge und digitale Formate für Ministerien, Institutionen, Vereine oder auch Marken. Zugleich ist er Co-Chefredakteur des ersten Wirtschaftsmagazins für Kinder weil.
Zuvor hat er das Innovation Lab des Wirtschaftsverlags nwb geleitet, war verantwortlich für das Business Development von Edel Germany sowie bei EndemolShine und war Director Digital bei Hoffmann und Campe CP. Er hat Philosophie und Kulturreflexion sowie Politik und Wirtschaft in Witten/Herdecke, Münster und Berkeley studiert und ist bei der Commerzbank zum Bankkaufmann ausgebildet worden. Mit seiner Familie lebt er in der Nähe von Hamburg.