Tipps für die Webseitengestaltung aus rechtlicher Sicht

Zu Recht legen Unternehmen viel Wert auf einen gelungenen und attraktiven Webauftritt. Erfahrungsgemäß wird jedoch oft gar nicht oder nicht ausreichend die rechtliche Seite bei der Gestaltung von Webseiten betrachtet. Denn das Recht gibt – neben Pflichtinhalten, die auf die Seite müssen – auch aus anderen Gründen viele Elemente der Webseite vor. Rechtsanwalt und Fachanwalt für IT-Recht Timo Schutt wird in diesem Webinar auf die rechtlichen Anforderungen der Webseitengestaltung eingehe und Tipps geben.

Das lernen Sie u.a.:
✔ Was sind die rechtlichen Pflichtinhalte?
✔ Was gibt das Urheberrecht vor?
✔ Welche Anforderungen kommen aus dem Wettbewerbsrecht?
✔ Wie wirkt sich das Datenschutzrecht aus?
✔ Sinn und Unsinn von Disclaimern.