Richtiges Konfliktmanagement als essenzielle Aufgabe für erfolgreiche Führungskräfte

Konflikttypen im Fokus: Konflikte erkennen und kompetent lösen

Der eigene Konflikttyp definiert unser Verhalten in Konfliktsituationen. In diesem Seminar lernen Sie unterschiedliche Konflikttypen kennen und verstehen. Mit Hilfe des Leadership Circle Profile identifizieren Sie Ihre eigenen Konfliktmuster, erhalten eine individuelle Analyse zu Ihren Stärken und Schwächen in herausfordernden Situationen und erweitern systematisch und nachhaltig Ihr Kompetenzspektrum.

Die Lernziele dieser Weiterbildung umfassen das Verständnis Ihrer persönlichen Herangehensweise in Konfliktsituationen sowie das Erkennen der Ursachen und Wirkungen Ihrer Konfliktstrategien. Sie werden lernen, Ihre Stärken zu verstärken und die Risiken Ihres Konflikttyps zu minimieren. Zudem werden Sie die Konflikttypen und Interessen Ihrer Konfliktpartner identifizieren und konstruktiv nutzen können. Die Anwendung von Konflikttheorien in der Praxis sowie das Erlernen und Anwenden von Perspektivwechseln und Interventionen sind ebenfalls zentrale Bestandteile.

Intensivseminar: Teams führen und coachen

Wie Sie als Führungskraft High Performance und bessere Zusammenarbeit in Ihrem Team entfachen

Erfolgreiche Teams meistern sowohl komplexe als auch komplizierte Dynamiken, können mit Konflikten konstruktiv umgehen, zeichnen sich durch hohes Vertrauen aus und committen sich zu einer hohen Leistungsbereitschaft. Als Führungskraft bedarf es besonderer Fähigkeiten, das eigene Team so zu führen und zu coachen, dass Teams diesen „High-Performance“ Zustand erreichen und gleichzeitig achtsam und wertschätzend miteinander agieren.

In diesem Intensivseminar erhalten Sie als Führungskraft die wichtigsten Methoden und Werkzeuge, Ihr eigenes Team so zu führen und zu coachen, dass Sie langfristig erfolgreich zusammenarbeiten.

Teams führen und coachen – Intensivseminar

Wie Sie als Führungskraft High Performance und bessere Zusammenarbeit in Ihrem Team entfachen

Erfolgreiche Teams sind das Herzstück erfolgreicher Organisationen und rücken immer mehr in den Fokus. Doch wovon hängt dieser Erfolg ab?

Erfolgreiche Teams meistern sowohl komplexe als auch komplizierte Dynamiken, können mit Konflikten konstruktiv umgehen, zeichnen sich durch hohes Vertrauen aus und committen sich zu einer hohen Leistungsbereitschaft. Als Führungskraft bedarf es besonderer Fähigkeiten, das eigene Team so zu führen und zu coachen, dass Teams diesen „High-Performance“ Zustand erreichen und gleichzeitig achtsam und wertschätzend miteinander agieren.

In diesem Intensivseminar erhalten Sie als Führungskraft die wichtigsten Methoden und Werkzeuge, Ihr eigenes Team so zu führen und zu coachen, dass Sie langfristig erfolgreich zusammenarbeiten. Sie erlernen Team-Dynamiken in jeder Phase passend zu meistern und können typische Fallstricke umgehen. Dabei gehen wir auch auf das Umfeld Ihres Teams und Ihre eigene Persönlichkeit ein, um Sie als Führungskraft optimal wirksam zu machen und somit Ihr Team auf ein höheres Level zu befördern.

Agile Leadership kompakt

Kompetenzen für flexible Teamführung & ergebnisorientiertes Projektmanagement

Die Digitalisierung der Arbeit führt zu einer exponentiell zunehmenden technischen und sozialen Komplexität der Arbeitswelt in Unternehmen. Der erhöhte Innovationsdruck und Wandel macht Agilität, Flexibilität und Schnelligkeit zu wesentlichen Erfolgsfaktoren.

Agile Methoden und Arbeitsweisen haben begonnen, immer größere Teile der Organisation und Führung von Unternehmen zu beeinflussen. Das bedeutet große Veränderungen für die Art und Weise, wie wir arbeiten und führen.

Lernziele des Seminars:

  • Sie gewinnen einen Überblick über die Prinzipien und wichtigsten Methoden der agilen Entwicklung.
  • Sie haben Hands-on mit Scrum und Kanban Erfahrungen gesammelt und erste Schritte kennen gelernt, diese Werkzeuge in Ihrem Umfeld anzuwenden.
  • Sie lernen die wachsende Komplexität zu managen und zu beurteilen, wo agiles Arbeiten Sinn macht und wo nicht.
  • Sie lernen, welche Rolle Führung zur Förderung von agilen Teams und die Entwicklung einer agilen Organisationskultur spielt.

Agile Leadership kompakt

Kompetenzen für flexible Teamführung & ergebnisorientiertes Projektmanagement

Die Digitalisierung der Arbeit führt zu einer exponentiell zunehmenden technischen und sozialen Komplexität der Arbeitswelt in Unternehmen. Der erhöhte Innovationsdruck und Wandel macht Agilität, Flexibilität und Schnelligkeit zu wesentlichen Erfolgsfaktoren.

Agile Methoden und Arbeitsweisen haben begonnen, immer größere Teile der Organisation und Führung von Unternehmen zu beeinflussen. Das bedeutet große Veränderungen für die Art und Weise, wie wir arbeiten und führen.

Lernziele des Seminars:

  • Sie gewinnen einen Überblick über die Prinzipien und wichtigsten Methoden der agilen Entwicklung.
  • Sie haben Hands-on mit Scrum und Kanban Erfahrungen gesammelt und erste Schritte kennen gelernt, diese Werkzeuge in Ihrem Umfeld anzuwenden.
  • Sie lernen die wachsende Komplexität zu managen und zu beurteilen, wo agiles Arbeiten Sinn macht und wo nicht.
  • Sie lernen, welche Rolle Führung zur Förderung von agilen Teams und die Entwicklung einer agilen Organisationskultur spielt.