Quick Win Verhandlungstraining

9 erfolgskritische Fehler – und wie Sie diese vermeiden, sowie Taktiken zum direkten Einsatz in Ihrer nächsten Verhandlung

Verhandeln ist ein Handwerk, das wir täglich ausüben. Wie bei jedem Handwerk können Fehler teuer werden. Wer dort Fehler macht, bekommt die Konsequenzen massiv zu spüren. Wer zu viel preisgibt, zu schnell nachgibt oder psychologische Taktiken der Gegenseite übersieht, zieht bei Verhandlungen den Kürzeren. Projekte kommen nicht zustande, Ergebnisse werden nicht erreicht oder es wird zu viel nachgegeben.

Fehler entstehen durch Denkfallen und manipulative Trigger. Diese zu übersehen oder nicht zu erkennen, leiten Verhandler:innen in eine Richtung, die ihrem eigenem Ergebnis schaden und dem Verhandlungsgegenüber nützen. Die erfolgskritischen Fehler in Verhandlungen zu erkennen und abzustellen, schützt vor vielen falschen Entscheidungen und hilft das eigene Ergebnis deutlich zu verbessern.

Quick Win Verhandlungstraining

9 erfolgskritische Fehler – und wie Sie diese vermeiden, sowie Taktiken zum direkten Einsatz in Ihrer nächsten Verhandlung

Verhandeln ist ein Handwerk, das wir täglich ausüben. Wie bei jedem Handwerk können Fehler teuer werden. Wer dort Fehler macht, bekommt die Konsequenzen massiv zu spüren. Wer zu viel preisgibt, zu schnell nachgibt oder psychologische Taktiken der Gegenseite übersieht, zieht bei Verhandlungen den Kürzeren. Projekte kommen nicht zustande, Ergebnisse werden nicht erreicht oder es wird zu viel nachgegeben.

Fehler entstehen durch Denkfallen und manipulative Trigger. Diese zu übersehen oder nicht zu erkennen, leiten Verhandler:innen in eine Richtung, die ihrem eigenem Ergebnis schaden und dem Verhandlungsgegenüber nützen. Die erfolgskritischen Fehler in Verhandlungen zu erkennen und abzustellen, schützt vor vielen falschen Entscheidungen und hilft das eigene Ergebnis deutlich zu verbessern.

Start Advanced Business Negotiation I

Strategic Negotiation – Über Strategie und Taktik zum Ziel

Im ersten Modulblock unserer vierteiligen Reihe “Advanced Business Negotiation I-IV“, welche Sie zum Certified Professional Business Negotiator ausbildet, lernen Sie die Systematik verschiedener Verhandlungssituationen kennen, um Klarheit über psychologische Muster in Verhandlungen zu erlangen. In dem modular aufgebauten Seminar werden Sie zusätzlich gezielt auf die schwierigen Verhandlungssituationen und das Ausnutzen von irrationalen Forderungen vorbereitet. Ziel ist, jederzeit die Kontrolle in beruflichen und privaten Verhandlungssituationen zu behalten.

Der Einsatz verschiedener Verhandlungsstile und die professionelle Verhandlungsvorbereitung stehen dabei genauso im Fokus wie der bewusste Einsatz von bewährten Werkzeugen der Verhandlungspsychologie. Das Seminar vermittelt nicht nur psychologische Kenntnisse, mit denen Sie den eigenen Zustand und den der Verhandlungspartner:innen managen können, sondern sie erfahren auch, wie sie Aggressivität sowie scheinbar aussichtslose Situationen steuern und für sich nutzen können. In diesem Seminar werden Ihnen eine Vielzahl von Bluffs, Tricks und Manipulationen vermittelt.

Start Advanced Business Negotiation I

Strategic Negotiation – Über Strategie und Taktik zum Ziel

Im ersten Modulblock unserer vierteiligen Reihe “Advanced Business Negotiation I-IV“, welche Sie zum Certified Professional Business Negotiator ausbildet, lernen Sie die Systematik verschiedener Verhandlungssituationen kennen, um Klarheit über psychologische Muster in Verhandlungen zu erlangen. In dem modular aufgebauten Seminar werden Sie zusätzlich gezielt auf die schwierigen Verhandlungssituationen und das Ausnutzen von irrationalen Forderungen vorbereitet. Ziel ist, jederzeit die Kontrolle in beruflichen und privaten Verhandlungssituationen zu behalten.

Der Einsatz verschiedener Verhandlungsstile und die professionelle Verhandlungsvorbereitung stehen dabei genauso im Fokus wie der bewusste Einsatz von bewährten Werkzeugen der Verhandlungspsychologie. Das Seminar vermittelt nicht nur psychologische Kenntnisse, mit denen Sie den eigenen Zustand und den der Verhandlungspartner:innen managen können, sondern sie erfahren auch, wie sie Aggressivität sowie scheinbar aussichtslose Situationen steuern und für sich nutzen können. In diesem Seminar werden Ihnen eine Vielzahl von Bluffs, Tricks und Manipulationen vermittelt.

Start Advanced Business Negotiation I

Strategic Negotiation – Über Strategie und Taktik zum Ziel

Im ersten Modulblock unserer vierteiligen Reihe “Advanced Business Negotiation I-IV“, welche Sie zum Certified Professional Business Negotiator ausbildet, lernen Sie die Systematik verschiedener Verhandlungssituationen kennen, um Klarheit über psychologische Muster in Verhandlungen zu erlangen. In dem modular aufgebauten Seminar werden Sie zusätzlich gezielt auf die schwierigen Verhandlungssituationen und das Ausnutzen von irrationalen Forderungen vorbereitet. Ziel ist, jederzeit die Kontrolle in beruflichen und privaten Verhandlungssituationen zu behalten.

Der Einsatz verschiedener Verhandlungsstile und die professionelle Verhandlungsvorbereitung stehen dabei genauso im Fokus wie der bewusste Einsatz von bewährten Werkzeugen der Verhandlungspsychologie. Das Seminar vermittelt nicht nur psychologische Kenntnisse, mit denen Sie den eigenen Zustand und den der Verhandlungspartner:innen managen können, sondern sie erfahren auch, wie sie Aggressivität sowie scheinbar aussichtslose Situationen steuern und für sich nutzen können. In diesem Seminar werden Ihnen eine Vielzahl von Bluffs, Tricks und Manipulationen vermittelt.

Start Advanced Business Negotiation I

Strategic Negotiation – Über Strategie und Taktik zum Ziel

Im ersten Modulblock unserer vierteiligen Reihe “Advanced Business Negotiation I-IV“, welche Sie zum Certified Professional Business Negotiator ausbildet, lernen Sie die Systematik verschiedener Verhandlungssituationen kennen, um Klarheit über psychologische Muster in Verhandlungen zu erlangen. In dem modular aufgebauten Seminar werden Sie zusätzlich gezielt auf die schwierigen Verhandlungssituationen und das Ausnutzen von irrationalen Forderungen vorbereitet. Ziel ist, jederzeit die Kontrolle in beruflichen und privaten Verhandlungssituationen zu behalten.

Der Einsatz verschiedener Verhandlungsstile und die professionelle Verhandlungsvorbereitung stehen dabei genauso im Fokus wie der bewusste Einsatz von bewährten Werkzeugen der Verhandlungspsychologie. Das Seminar vermittelt nicht nur psychologische Kenntnisse, mit denen Sie den eigenen Zustand und den der Verhandlungspartner:innen managen können, sondern sie erfahren auch, wie sie Aggressivität sowie scheinbar aussichtslose Situationen steuern und für sich nutzen können. In diesem Seminar werden Ihnen eine Vielzahl von Bluffs, Tricks und Manipulationen vermittelt.