Barrierefreies Webdesign – für eine inklusive Online-Erfahrung

Barrierefreies Webdesign, auch bekannt als „Accessible Web Design„, bezieht sich auf die Gestaltung von Websites und Webanwendungen, die für alle Benutzer unabhängig von ihren Fähigkeiten oder Einschränkungen zugänglich sind. Das Ziel ist es, ein gleichberechtigtes Nutzungserlebnis für Menschen mit unterschiedlichen körperlichen, kognitiven oder sensorischen Fähigkeiten zu schaffen.

Entdecken Sie im bvik Spotlight digital mit Gastgeber Reizwerk GmbH die Grundlagen des barrierefreien Webdesigns. Von der Gestaltung bis zur Umsetzung werden wir die Einhaltung der Web-Content Accessibility Guidelines (WCAG) behandeln und praktische Strategien vorstellen, um Websites für eine breite Benutzerbasis zugänglich zu machen. Unser Referenten-Duo Marco Fernandez und Stephan Härtl präsentiert Ihnen ein Vorgehen und innovative Tools zur Verbesserung der Zugänglichkeit.

Barrierefreie Webseiten

Ob Webdesign, Content oder Webentwicklung: Indem Sie Ihre Webseiten gut bedienbar machen, erleichtern Sie Menschen die Teilhabe am digitalen Leben und vergrößern zugleich die Reichweite Ihrer Produkte und Dienstleistungen. 2025 tritt das Barrierefreiheitsstärkungsgesetz (BFSG) in Kraft, aber nicht nur deshalb und nicht erst dann sollten Unternehmen tätig werden – am besten denken Sie Accessibility von Beginn an mit.

Unsere Expertinnen und Experten stärken Ihr Bewusstsein für die Anforderungen, schärfen Ihren Blick für die Stolpersteine und zeigen Ihnen, worauf Sie bei der Gestaltung Ihres Webauftritts, bei der Erstellung und Pflege Ihrer Inhalte oder bei der Programmierung Ihres Webshops achten müssen.

Barrierefreie Webseiten

Ob Webdesign, Content oder Webentwicklung: Indem Sie Ihre Webseiten gut bedienbar machen, erleichtern Sie Menschen die Teilhabe am digitalen Leben und vergrößern zugleich die Reichweite Ihrer Produkte und Dienstleistungen. 2025 tritt das Barrierefreiheitsstärkungsgesetz (BFSG) in Kraft, aber nicht nur deshalb und nicht erst dann sollten Unternehmen tätig werden – am besten denken Sie Accessibility von Beginn an mit.

Unsere Expertinnen und Experten stärken Ihr Bewusstsein für die Anforderungen, schärfen Ihren Blick für die Stolpersteine und zeigen Ihnen, worauf Sie bei der Gestaltung Ihres Webauftritts, bei der Erstellung und Pflege Ihrer Inhalte oder bei der Programmierung Ihres Webshops achten müssen.