Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Einsatz von KI-Tools in der Redaktion

28. Mai | 9:30 - 16:00

€299

Alle reden über KI, doch der Einsatz von ChatGPT und anderen LLM-Tools in der Praxis will geübt sein. Was ist der richtige Prompt für bestimmte Anwendungsfälle? Wie kann ich schlechte GPT-Antworten besser machen? Und wofür sollten die Tools lieber gar nicht verwendet werden? Diese und mehr Fragen werden im WebSeminar besprochen und geklärt.  Und vor allem wird ausprobiert!

Ziel des WebSeminars ist es, für sehr verschiedene Anwendungsfälle in der täglichen Redaktionsarbeit konkrete Handlungsmöglichkeiten an die Hand zu bekommen, die nach Bedarf adaptiert werden können. Angefangen bei der Ideenfindung, über die Recherche, bei Übersetzungen, der eigentlichen Textproduktion, bei SEO-Optimierungen bis hin zum Redigat.

Betrachtet werden Best-Practice-Beispiele, aber auch selbstständiges Prompting wird geübt, um zu lernen, wie ein Vielfaches an Textoutput mit KI erzeugt werden kann – bis hin zur zielgruppengerechten Ansprache. Zusätzlich werden rechtliche, ethische und datenschutzrechtliche Fragen diskutiert.

Im Fokus steht, wie KI-Tools als enorm nützliche Werkzeuge zur Unterstützung der eigenen Arbeit vielseitig eingesetzt werden können – um Zeit zu sparen, effizienter zu arbeiten und bessere Ergebnisse zu erzielen.

Details

Datum:
28. Mai
Zeit:
9:30 - 16:00
Eintritt:
€299
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , , ,
Webseite:
https://mvfp-akademie.de/event/einsatz-von-ki-tools-in-der-redaktion/

Veranstaltungsort

virtuell