Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

KI bei der Hamburger Sparkasse

6. Februar | 18:30 - 20:30

Kostenlos – € 39

Liebe Mitglieder, Freundinnen und Freunde des PR Club Hamburg,

nach der Winterpause und dem Jahreswechsel möchten wir Euch recht herzlich zu unserer Jahresauftakt-Veranstaltung am 06.02.24, ab 18.30 Uhr im Haspa Hanse Center einladen. Neben einem kleinen Ausblick sowie der Vorstellung des neuen Vorstandes freuen wir uns vor allem, Euch alle live wiederzusehen und gemeinsam auf das neue Jahr anzustoßen!

Anschließend wollen wir passend zu unserem Themenschwerpunkt „Künstliche Intelligenz (KI) in PR & Unternehmenskommunikation – Status Quo und Zukunftsausblick“ erfahren, wie die Hamburger Sparkasse mit künstlicher Intelligenz umgeht.

Nach nur 12 Monaten hat ChatGPT 100.000.000 wöchentlich aktive Nutzer und hält sich seit dem App-Launch im Mai 2023 konstant in den Top 5 der am meisten heruntergeladenen Apps im App Store. Dies verdeutlicht, wie relevant künstliche Intelligenz in unserer heutigen Zeit ist. Die Einfachheit, mit der KI genutzt werden kann, ohne besondere Vorkenntnisse oder technisches Setup, unterstreicht die steigende Bedeutung dieser Technologie. Auch die Finanzbranche sieht große Chancen in KI.

Künstliche Intelligenz in der Finanzwelt
Stefanie von Carlsburg, Leiterin der Unternehmenskommunikation bei der Haspa, gibt einen Einblick, wie die Finanzwelt und insbesondere die Sparkassen künstliche Intelligenz aktuell einsetzen und was die Zukunft bringt.

Die Hamburger Sparkasse, ihre Unternehmenskommunikation und KI
Im Anschluss steigen wir tiefer ein bei der Hamburger Sparkasse: Seit 1827 bewegt sich die Haspa geschickt zwischen Tradition und Innovation. Wie geht die Haspa nun mit künstlicher Intelligenz um? Und welche Rolle spielt die Unternehmenskommunikation dabei? Ein kleiner Spoiler: Bei der Haspa eine Vorreiter-Rolle. Melisa Özcan, Trainee als Media Relations Managerin der Haspa, wird praxisnah aufzeigen, wie sie sich diesem Mega-Trend genähert haben.
Im Anschluss an den Vortrag gibt es Gelegenheit zum Austausch und kollegialen Netzwerken.

Die Referentinnen:
Stefanie von Carlsburg, Hamburger Sparkasse, Leiterin der Unternehmenskommunikation
Stefanie von Carlsburg leitet die Unternehmenskommunikation der Hamburger Sparkasse. Sie bringt über 20 Jahre Berufserfahrung in verschiedenen Branchen mit. Unter anderem arbeitete sie als Pressesprecherin bei AOL Deutschland und verantwortete die globale Kommunikation von Tchibo, bevor sie 2006 zur Hamburger Sparkasse als Leiterin der Unternehmenskommunikation wechselte. Im Laufe ihrer Karriere hat sie einige Change-Projekte umgesetzt. Aktuell begleitet sie den Transformationsprozess der Haspa inklusive des Umzugs der Zentrale in das Deutschlandhaus. Getreu ihrem Credo „Machen ist wie wollen – nur krasser“ sorgt sie beispielsweise dafür, dass ihr Team eine Vorreiter-Rolle im Umgang mit KI einnimmt.

Melisa Özcan, Hamburger Sparkasse, Trainee Media Relations Managerin
Als Digital Native ist Melisa Özcan mit Digitalisierung und stetigem Wandel groß geworden. Seit Mai 2023 ist sie Trainee in der Unternehmenskommunikation der Hamburger Sparkasse. Dort bewegt sie vor allem das Thema Arbeitgeberattraktivität und die Weiterentwicklung der Mitarbeiter-App.
Zuvor absolvierte sie ein duales Studium E-Commerce bei OTTO, wo ihre Begeisterung für Online-Themen ihren Anfang hatte. In Praxiseinsätzen lernte sie die Unternehmenskommunikation von OTTO und der Otto Group kennen, ebenso wie das HR-Marketing und verschiedene Social-Media-Teams. Ihre Bachelorthesis schrieb sie zum Thema Employer Branding auf TikTok für die Generation Z, welche Anfang 2024 als Buchkapitel veröffentlicht wird.

Veranstaltungsort

Haspa Hanse Center
Wikingerweg 1
Hamburg, 20537 Deutschland
Google Karte anzeigen
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden