Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Mitarbeiterzeitschriften: Nur die Champions League zählt

20. April | 9:00 - 17:00

€ 490

Geradezu eine Sinnkrise durchleben derzeit die Mitarbeitermagazine und -zeitschriften. Und ginge es nur um die Fragen der Aktualität und Schnelligkeit, dann wären sie gegenüber den Online-Medien in einem Unternehmen längst zur Bedeutungslosigkeit verdammt. Es geht aber um deutlich mehr – nämlich um Identität, Orientierung, Anerkennung und Wertschätzung. Dabei macht es einen großen Unterschied, ob ich lediglich PDF-Ausdrucke in die Hand nehme, oder ein „Stück meines Unternehmens“ bekomme.

Ein Printmagazin ist dann attraktiv, wenn es zwei Voraussetzungen erfüllt: Es muss einmal zum schnellen Durchblättern animieren und zweitens mit seinen Themen und seiner Aufmachung so sehr fesseln, dass es auch in die Hand genommen und gelesen wird. Mitarbeiterzeitschriften haben eine hohe integrative Kraft. Sie binden die die Belegschaft an das Unternehmen, steuern ihr Interesse und bündeln die Aufmerksamkeit. Kein anderes Medium, das der internen Kommunikation zur Verfügung steht, hat die Chance, auch zuhause von der Familie gelesen zu werden.

Letztlich ist es eine einfache Rezeptur, die ein Mitarbeitermagazin oder eine Mitarbeiterzeitschrift erfolgreich machen: Man muss seine Zielgruppen kennen, spannende Inhalte dicht am Menschen vermitteln und eine strukturierte Ordnung im Heft bieten. Denn je emotionaler die Geschichten im Heft erzählt werden, desto mehr wird darüber gesprochen. Tipps, Ihre MAZ oder Ihr Mitarbeitermagazin zu professionalisieren, vermittelt dieser MAZ-Workshop.

Details

Datum:
20. April
Zeit:
9:00 - 17:00
Eintritt:
€ 490
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
,
Webseite:
https://www.scmonline.de/online-seminare/mitarbeiterzeitschriften-nur-die-champions-league-zaehlt/

Veranstaltungsort

virtuell

Veranstalter

School for Communication and Management (SCM)
Telefon:
030 47989789
E-Mail:
info@scmonline.de
Veranstalter-Website anzeigen