Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Podiumsdiskussion: KI in PR und Unternehmenskommunikation

13. September 2023 | 18:30 - 21:00

Kostenlos – € 39

Liebe Mitglieder und Freunde des PR Club Hamburg,

die Diskussion rund um den Einsatz Künstlicher Intelligenz in der PR- und Kommunikationsbranche hält nun schon seit einigen Jahren an. Doch spätestens seit dem Start von ChatGPT im November 2022 ist das Thema in aller Munde: Steht die Revolution für den Berufsstand vor der Tür? Ist sie schon im täglichen Arbeitsalltag PR-Schaffender angekommen? Oder ist das alles wieder mal ein hysterischer Hype und die nächste Trend-Sau, die durchs Dorf getrieben wird?

Diese und viele weitere Fragen wollen wir im PR Club Hamburg in den nächsten Wochen und Monaten mit dem Schwerpunktthema „KI in PR & Kommunikation: Bedrohung – Möglichkeiten – Chance!?“ in gleich mehreren Veranstaltungen beleuchten und diskutieren. Den Auftakt bildet eine Podiumsdiskussion zum Thema “KI in PR und Unternehmenskommunikation – Status Quo und Zukunftsausblick“ mit Ulrike Hanky-Mehner (UHM Kommunikation), Dr. Andreas Hebbel-Seeger (Professor für Medienmanagement, Hochschule Macromedia am Campus Hamburg) und Dr. Michaela Regneri (KI-Expertin von der Universität Hamburg).

Um es vorwegzunehmen: Die Mehrheit der PR Profis in Deutschland und der Schweiz sieht Künstliche Intelligenz als Chance für ihre eigene Arbeit. Beim konkreten Einsatz allerdings halten sich viele noch zurück: 41 Prozent nutzen bisher keine KI. Wenn KI bisher zum Einsatz kommt, dann am häufigsten bei Texterstellung, Themen- und Trendfindung sowie Media-Monitoring. Das ergab jüngst eine Umfrage unter Kommunikationsprofis der dpa-Tochter news aktuell und PER.

“KI in PR und Unternehmenskommunikation – Status Quo und Zukunftsausblick“

Unsere Experten und Panelisten:

Ulrike Hanky-Mehner ist Gründerin und Inhaberin von UHM Kommunikation. Ihre Schwerpunktthemen sind unter anderem die Kommunikation in der Welt von morgen, Futurologie, Nachhaltigkeit, rechtliche Aspekte der PR-Arbeit und das wertschätzende Miteinander der Generationen von Boomer bis “Z”. Vor ihrer Selbstständigkeit war Hanky-Mehner über zwanzig Jahre geschäftsführende Partnerin von Havas PR Germany und verantwortete u.a. Kampagnen und Projekte für Global Player aus der Konsumgüter-, Healthcare- und Ernährungsindustrie, für nationale Verbände sowie für Ministerien, NGO und KMU.

Dr. Andreas Hebbel-Seeger ist Professor für Medienmanagement am Campus Hamburg der Hochschule Macromedia. Sein Schwerpunkt in Forschung und Lehre liegt auf der Nutzung digitaler Medien zu Lehr-, Lern- und Marketingzwecken. Aktuell beschäftigt er sich in verschiedenen Kooperationsprojekten mit Wirtschafts- und Medienunternehmen mit dem Einsatz innovativer Medientechnologien vor allem im Sport und in der Sportkommunikation.

Dr. Michaela Regneri, KI-Expertin von der Universität Hamburg besitzt bereits 15 Jahre Erfahrung mit künstlicher Intelligenz in Wissenschaft und Wirtschaft. Nach ihrer Promotion im Gebiet Computerlinguistik & künstlicher Intelligenz war sie zunächst beim SPIEGEL-Verlag verantwortlich für Suche & Data Mining im Verlagsbereich.

Anschließend war sie als Senior Expert AI & Cognitive Computing bei Otto tätig, wo sie den Aufbau einer modernen Plattform für Data Science und die Umsetzung diverser Automatisierungs-Projekte für verschiedene Facetten des E-Commerce verantwortete.

Seit 2022 ist sie wieder zurück im akademischen Bereich, zunächst als Geschäftsführerin des House of Computing and Data Science der Uni Hamburg, und seit April 2023 forscht und lehrt sie im Bereich theoretisches maschinelles Lernen. Die Themen Erklärbarkeit von künstlicher Intelligenz, automatische Modellierung von Sprache und gesellschaftliche digitale Verantwortung gehören seit langer Zeit für sie untrennbar zusammen und zu ihrem Schaffensschwerpunkt.

Moderation: Torsten Panzer, Vorstandsvorsitzender PR Club Hamburg, Inhaber Panzer Reputation

Kosten: Die Teilnahme ist für Mitglieder des PR Club Hamburg e.V. sowie Studierende und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Hochschule Macromedia kostenfrei. Gäste sind herzlich willkommen. Von Nicht-Mitgliedern wird ein Gastbeitrag in Höhe von 39,00 Euro erhoben, der bei Anmeldung fällig wird. Gern laden wir interessierte „Noch-nicht-Mitglieder“ einmalig zu einem kostenfreien Kennenlernen des Clubs und unserer Veranstaltungen ein; bitte erfrage den entsprechenden Promo-Code für die Anmeldung via E-Mail (info@pr-club-hamburg.de)

Details

Datum:
13. September 2023
Zeit:
18:30 - 21:00
Eintritt:
Kostenlos – € 39
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , ,
Webseite:
https://www.eventbrite.de/e/pr-club-hamburg-podiumsdiskussion-ki-in-pr-und-unternehmenskommunikation-tickets-708372630607

Veranstaltungsort

Hochschule Macromedia
Gertrudenstr. 3
Hamburg, 20095
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden