Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Verhandlungsprofiling

12. Juni - 13. Juni

€ 2.190

Wer sein Gegenüber (er)kennt, kann den Verlauf der Verhandlung positiv beeinflussen. Bei jeder Person das gleiche Muster anzulegen kann zu fatalen Folgen führen. Denn der Verhandlungsansatz, der bei einer Person sehr gut funktioniert, kann bei einer anderen Person komplett kontraproduktiv sein.

Persönlichkeitsprofiling oder „Distant Profiling“ – ursprünglich aus dem US-amerikanischen Kriminalumfeld bekannt – führt zu einem klaren Vorteil, sich auf schwierige Verhandlungsgegner:innen perfekt vorzubereiten und die richtigen individualisierten Ansätze zu finden, um das eigene Ergebnis zu verbessern. Das Profil des Verhandlungsgegenübers zu entschlüsseln, um punktgenau mit ihr/ihm umzugehen, ist ein erfolgskritischer Bestandteil jeder Verhandlung.

Auf Grundlage eines Distant Profilings können Verhaltensvorhersagen für unterschiedliche Szenarien kalkuliert und Beeinflussungsstrategien in Verhandlungen und Gesprächen erstellt werden. Es hilft außerdem, den/die Gesprächspartner:in besser zu verstehen und zielgerichteter zu kommunizieren. Distant Profiling kann aber auch in vielen entscheidenden geschäftlichen Situationen zum Erfolg führen.

Die psychologischen Werkzeuge sind bewährt und erprobt. Seit Jahren gibt es eine von Psychiatern und Psychologen in der ganzen Welt anerkannte Klassifikation zur Persönlichkeitspsychologie – das DSM-V (Diagnostic and Statistical Manual of Mental Disorders). Wenn man Menschen lesen kann, können sie auch leichter überzeugt und in Verhandlungen und Gesprächen genauer gelenkt werden.

Das Seminar wird geleitet von Thorsten Hofmann, Lehrbeauftragter für Verhandlungsführung und -psychologie. Er arbeitete viele Jahre als operativer Ermittler des Bundeskriminalamts (BKA) und bei INTERPOL und war im Bereich Organisierte Kriminalität (OK) tätig, vor allem bei spektakulären Fällen von Erpressungen und Geiselnahmen im In- und Ausland. Hofmann wurde in unterschiedlichsten Bereichen der Verhandlungsführung ausgebildet.

Details

Beginn:
12. Juni
Ende:
13. Juni
Eintritt:
€ 2.190
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, ,
Webseite:
https://www.quadriga-hochschule.com/weiterbildung/kommunikationsmanagement/online-seminar-verhandlungsprofiling-152994/

Veranstaltungsort

virtuell

Veranstalter

Quadriga
Telefon:
+49 30 44729-410
E-Mail:
info@quadriga-hochschule.com
Veranstalter-Website anzeigen